In diesem wikifolio wird ATTUNITY LTD. gehandelt
Erfahren Sie mehr über die Handelsidee, verfolgen Sie jeden einzelnen Trade und investieren Sie - wenn Sie überzeugt sind - in das zugehörige wikifolio-Zertifikat.
dagantomer
  • +27,7 %
    seit 29.03.2017
  • +9,7 %
    1 Jahr
  • +7,6 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios und den wikiolio-Chart zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Dieses wikifolio soll in Unternehmen investieren, die meiner Meinung nach über einen nachhaltigem Wettbewerbsvorteil sowie starke Wachstumsperspektiven verfügen.
Es soll in der Regel in Aktien in den Bereichen High-Tech, Erneuerbarer Energie, Bio-Tech und Gesundheit investiert werden.
Das Anlageuniversum in diesem wikifolio soll vor allem Aktien mit Israelischen Wurzeln beinhalten. D.h. die Aktien sind von in Israel gegründeten Unternehmen und/oder können an der Tel Aviv Börse gehandelt werden und/oder aus einer Fusion mit einem israelischen Unternehmen stammen und/oder von Unternehmen die ein israelisches Unternehmen übernommen haben und/oder das Unternehmen hat Forschung und Entwicklung in Israel.
Einzelinvestments, in den Bereichen High-Tech, Erneuerbarer Energie, Bio-Tech und Gesundheit, in andere Regionen sollen aber nicht ausgeschlossen werden.
Zur Beimischung können auch Discount- und Bonuszertifikate sowie ausgewählte ETFs eingesetzt werden. Außerdem soll eine Einzelposition im wikifolio beim Kauf grundsätzlich maximal ca 20 % des Gesamtdepotwerts betragen.
Als Informationsquelle sollen israelische und Internationale Wirtschaftliche Webseiten und Blogs dienen.
Der Anlagehorizont soll überwiegend langfristig sein. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFTDISRAEL
Erstellungsdatum
29.03.2017
Indexstand
High Watermark
163,0

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Dagan Tomer
Mitglied seit 20.07.2015

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Comtech Telecommunications Corp. (Nasdaq: CMTL) („Comtech“) und Gilat Satellite Networks Ltd. (Nasdaq: GILT; TASE: GILT) („Gilat“) gab heute gemeinsam bekannt, dass Comtech zugestimmt hat, Gilat im Rahmen einer Barmittel- und Aktientransaktion für 10,25 USD je Gilat-Stammaktie zu erwerben. Davon werden 70% in bar und 30% in Comtech-Stammaktien gezahlt ungefähr 532,5 Millionen US-Dollar. Gilat wurde 1987 mit Hauptsitz in Israel gegründet und ist ein weltweit führender Anbieter von Satellitennetzwerktechnologien, -lösungen und -diensten mit marktführenden Positionen auf den Märkten für Satelliten-Bodenstationen und Flugverbindungslösungen sowie umfassendem Know-how beim Betrieb großer Netzwerkinfrastrukturen.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

ServiceNow übernimmt israelisches AIOps-Startup Loom Systems, das sich auf AIOps spezialisiert hat, i.e.S. „AI to Operations“. Ziel dieser KI-basierten Tools ist es, große Datenmengen zu analysieren.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Intel kauft israelische künstliche Intelligenz Startup Habana Labs für 2 Mrd. US-$.
Habana ist auf Lösungen spezialisiert, die auf die Arbeitsbelastung in der KI und im maschinellen Lernen ausgerichtet sind. Habanas Angebot soll damit Intels bestehendes Portfolio an KI-Lösungen erweitern. Zu den Hardware-Produkten Habanas zählen der auf hyperskalige Umgebungen wie Rechenzentren spezialisierte Gaudi AI Training Processor und den als Beschleunigerkarte, etwa im PCIe-Format, erhältliche Goya AI Inference Processor für Inferenz am Endgerät. Softwareseitig bietet Habana Labs eine Entwicklungs- und Ausführungsumgebung namens SynapseAI an. Diese bietet Bibliotheken und einem JIT-Compiler, um Anwender bei der Bereitstellung von Lösungen als KI-Workloads zu unterstützen, und bietet Support für diverse auf dem Markt verfügbare Frameworks wie TensorFlow oder PyTorch sowie das von Microsoft, IBM, Huawei, Qualcomm, AMD, Arm und anderen unterstützte Format Open Neural Network Exchange (ONNX).

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Salesforce wird das US-israelische Unternehmen ClickSoftware für 1,35 Milliarden US-Dollar kaufen.
ClickSoftware Technologies ist eine in Privatbesitz befindliche Firma mit Hauptsitz in Burlington, Massachusetts und Petah Tikva, Israel. Sie bietet Anwendungen für das mobile Personalmanagement und die Serviceoptimierung für Konzerne und kleine Unternehmen und beschäftigt über 700 Personen. Zu den Kunden gehören Bosch, die Deutsche Telekom und Ericsson.
Dies ist die zweite große Übernahme von Salesforce in Israel seit Juli 2018, als 850 Millionen US-Dollar für Datorama gezahlt wurden, eine cloudbasierte Marketingplattform für künstliche Intelligenz. "Salesforce wird weiterhin in Israel investieren" sagte Elad Donsky, Vice President für Engineering bei Salesforce Israel. "Israel ist jetzt ein strategischer F&E-Hub für das Unternehmen, daher werden wir in den kommenden Jahren mehr Wachstum sehen.", sagt er.

https://www.golem.de/news/clicksoftwareh-salesforce-kauft-fuer-1-35-milliarden-us-dollar-zu-1908-143091.html

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.