Global Startups

Adrian Konopka
  • +23.3 %
    since 2016-05-20
  • -0.8 %
    1 Year
  • +6.1 %
    Ø-Performance per year
All fees have already been deducted
Content after Login

You want access to all the information?

To see actual portfolio of this wikifolio and the performance-chart, please registier now - for free.

Register

Trading Idea

Der technologische Wandel von der „Old Economy“ hin zur „New Economy“ und die damit verbundene Nutzung von Internettechnologien hat die Unternehmenslandschaft seit dem sichtbar beeinflusst. Die Information hat in der Wirtschaft gegenüber der Produktion zunehmend an Bedeutung gewonnen und somit den Aufstieg des Electronic Business forciert.

Der Fokus dieses Wikifolios soll dementsprechend auf Startup- Unternehmen aus dem E-Business liegen. Für das Auswahlverfahren potenzieller Aktien möchte ich Fundamentale Kenngrößen sowie eine intensive Analyse der jeweiligen Geschäftsmodelle nutzen. Handelsentscheidungen in Bezug auf das Timing setze ich zusätzlich auf Grundlage der charttechnischen Analyse um. Ich möchte grundsätzlich antizyklisch agieren und versuche, meine Positionen etappenweise in bullischen Marktphasen zu minimieren. Dabei kann sich meine Cashquote erhöhen, welche in Phasen fallender Märkte zum Einsatz kommen kann, um Positionen aufzustocken. Mein Anlagehorizont soll mittel- bis langfristigen Charakters sein. Bei der Asset-Auswahl möchte ich alle Branchen und Regionen in Betracht ziehen und keine kategorisch ausschließen.

show more
This content is not available in the current language.
Master data
Symbol
WF00JP1937
Date created
2016-05-20
Index level
High watermark
124.9

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Adrian Konopka
Registered since 2015-02-06

Decision making

  • Fundamental analysis

Comments

Comment

Heute starten Dax und Co. wieder schwungvoll in den Tag. Bereits zu Handelsbeginn machte der deutsche Leitindex einen kräftig Sprung über die 10.000 Punkten-Marke. show more

Comment

Die Aufwärtsdynamik hat heute ein wenig nachgelalassen, was als kurze Verschnaufspause angesehen werden kann. show more

Comment

An der Wall Street ging es heute wieder ungebremst gen Norden. Der S&P-500 den zweiten Tag in Folge auf ein neues Allzeithoch von 2.149 Zählern und das trotz aller politischen und wirtschaftlichen Unsicherheiten. Der Dow Jones stieg zu Handelsbeginn um 0,5 Prozent auf 18.316 Punkten. Damit trennte ihn knapp ein halber Prozentpunkt von seinem bisherigen Höchststand. Es scheint ein wenig, als seine die vielen negativen politischen sowie wirtschaftlichen Ereignisse der vergangenen Wochen und Monate allmählich in den Kursen eingepreist. Die kommenden tage bleiben dementsprechend spannend denn diese Entwicklung deutet auf eine möglichen mittelfristigen Bullenmarkt hin. show more

Comment

Auch der Dienstag beginnt gut! Positive Impulse kommen von den asiatischen Märkten und auch der DAX steuert wieder auf die psychologisch wichtige 10.000 Punkte Marke zu. Trotzdem sollte man auf kurzfristige Rücksetzer gefasst sein und diese mit einkalkulieren. Die kommenden Wochen werden aller Voraussicht nach volatil bleiben. show more
Don't miss out on anything!
To see all comments of this wikifolio please create an account.