HighProfit-MinLoss

  • -11.7 %
    since 2017-06-15
  • -1.4 %
    1 Year
  • -3.6 %
    Ø-Performance per year
All fees have already been deducted
  • -38.9 %
    Maximum loss (to date)
  • -
    Risk factor
Content after Login

You want access to all the information?

To see actual portfolio of this wikifolio, the performance-chart and sustainability-score please register now - for free.

Register

Trading Idea

--------------------------------------ANLAGEZIEL-----------------------------------
Das, was wahrscheinlich alle wollen: Möglichst hohe Redite bei geringem Drawdown.

----------------------------------ANLAGEUNIVERSUM-----------------------------
- Aktien
- Fonds
- Hebelprodukte (max. 5%)

----------------------------HINWEIS ZU HEBELPRODUKTEN-----------------------
Um eine bessere Diversifikation zu erreichen und auch die Möglichkeit zu nutzen, auf fallende Kurse einer Vielzahl von Basiswerten zu setzten, erfolgen Investitionen oft in Hebel-Produkte. Allerdings konsequent im Rahmen des definierten Risikomanagements.

------------------------------ENTSCHEIDUNGSFINDUNG---------------------------
Basierend auf einem Regelwerk, das überwiegend auf charttechnischen Signalen basiert, erfolgen Handels-Entscheidungen vorwiegend mit kurz- bis mittelfristigem Horizont.
Andere Kriterien zur Entscheidungsfindung sind:
- Termine (Wirtschaftsdaten, Verfallstage, Feiertage)
- Intermarket-Analysen
- Stimmungs-Indikatoren

-------------------------------RISIKOMANAGEMENT-------------------------------
- ALLGEMEIN:
Grundsätzlich wird ein Fixed Ratio-Ansatz verfolgt. Bei diesem wird pro Position ein maximaler Verlust von 1% des Tradingkapitals angesetzt.
Vor dem Eingang einer Position werden dazu klare Absicherungsnivieaus festgelegt.
Korellationen der einzelnen Positionen werden in das Risikomanagement einbezogen.

- GEHEBELTE PRODUKTE:
Einzelne Positionen von gehebelten strukturierten Produkten sind grundsätzlich nicht größer als 3% des Kapitals.
Die Summe aller Positionen in gehebelte Produkte darf 5% des Kapitals nicht überschreiten. Knock-Out-Schwelle der Zeitifikate und Absicherungsniveau sollen dabei in etwa gleich sein - was eine Sicherheit gg. extremen Kurssprüngen oder evtl. Systemausfällen bedeutet. show more
This content is not available in the current language.
Master data
Symbol
WF00WFHPML
Date created
2017-06-15
Index level
High watermark
94.1

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Registered since 2014-08-01

Decision making

  • Technical analysis
  • Other analysis