Just Leverage!

Tim Wagner

Performance

  • +1.7 %
    since 2016-10-24
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    You want access to all the information?
    • All key figures
    • The current portfolio
    • Every trade in real time

Trade Idea

Das Wikifolio investiert in Hebelprodukte verschiedener Art. Der Fokus der Anlagestrategie soll auf der opportunistischen Nutzung von Übertreibungen im Markt liegen. Dies soll durch gehebelte Positionen sowohl in der Aufwärts- wie in der Abwärtsbewegung von Rohstoffen, Aktien oder Indizes geschehen. Die Haltedauer und Positionsgröße richten sich jeweils nach den Marktchancen, von kurzfristigen Intraday-Positionierungen bis längerfristigen (mehrere Monate) Positionen für fundamental fehlbewertete Werte ist alles möglich.

Das Risiko dieser Strategie soll durch sorgfältige Auswahl der Positionen, Streuung der Anlagesumme in Cash und mehrere verschiedene Positionen und weiterhin durch konsequente Begrenzung von Verlusten durch Stop-Limits begrenzt werden.

show more
This content is not available in the current language.
Master data
Symbol
WF0JUSTLEV
Date created
2016-10-24
Index level
High watermark
105.9

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Tim Wagner
Registered since 2016-10-09
Ich habe eine Ausbildung zum Bankkaufmann gemacht und hierdurch die Grundlagen der Vermögensanlage und Wertpapiertheorie "von der Pike auf" gelernt. Meine ersten eigenen Erfahrungen mit Wertpapierhandel stammen auch aus dieser Zeit. Seither beschäftige ich mich auch privat mit Wertpapieren und Investments. Nach der Berufsausbildung habe ich Betriebswirtschaft studiert und mich hier u.a. in Kapitalmarkttheorie, Portfoliotheorie und Derivatehandel fortgebildet. Der private Wertapierhandel auf eigene Rechnung begleitete mich dabei ständig. Meine ersten "Gehversuche" an den Kapitalmärkten habe ich mit Trading-Fonds gemacht, seither hat sich viel verändert - sowohl in meinem Handel als auch in meinen Ansichten und Kenntnissen. Während meiner "Sturm- und Drangzeit" oder "Börsen-Pubertät" habe ich später viel mit Knock-Out-Derivaten und anderen eher riskanten Konstruktionen experimentiert und mich der (falschen) Illusion hingegeben, ich eignete mich als Daytrader. Heute sehe ich mich als "gereift" und "verantwortungsvoll". Meine Handelsstrategien sind langfristiger orientiert und sollen viel mehr von der klassischen Vermögensanlage mitbringen als meine früheren Umtriebe. Da ich gern bei jeder Gelegenheit behaupte, dass private Vermögensanlage und Altersvorsorge einfach ist und von jedem betrieben werden kann, lade ich nun auf Wikifolio ein, mich beim Wort zu nehmen. Mein Wunschziel ist es, mit meinen Wikifolios all denjenigen eine Chance auf einfache Vermögensbildung zu geben, die mit Börse & Co sonst nichts zu tun haben (wollen). Sollte ich mein Ziel erreichen, so werden meine Wikifolios thematisch sortierte und nach Anlagekriterien differenzierte Möglichkeiten werden, u.a. mein eigenes Geld anzulegen.

Decision making

  • Technical analysis
  • Fundamental analysis
  • Other analysis

Comments

Comment on Standard-Optionsschein auf Daimler

Die aktuellen Kursentwicklungen im Underlying sind m.E. eine "politische Börse, den "Trumponomics" geschuldet. Ich setze unerschütterlich darauf, dass politische Börsen kurze Beine haben. show more

Comment on Standard-Optionsschein auf Daimler

Der Rücksetzer ist zwar ärgerlich, wird aber ausgesessen. Noch tiefer sollte nicht sein, sonst werde ich dem ein Ende bereiten. Das wiederum würde mich sehr stören, weil ich meine Grundannahme nicht verletzt sehe. show more

Comment on Standard-Optionsschein auf Daimler

Wir nehmen einen erneuten Anlauf, nachdem das Underlying in den letzten Tagen seine Zwischenkonsolidierung absolviert hat. show more

Comment on Standard-Optionsschein auf Daimler

Die Position ist jetzt abgesichert und wird daher wahrscheinlich auch ausgestoppt werden. Das liegt nicht an einer Änderung meiner Meinung über die Entwicklung des Basiswerts, sondern im Derivat begründet: ich sehe die Restlaufzeit mit Sorge und würde bei einer deutlichen Korrektur des Basiswerts lieber mit einem anderen Derivat wieder einsteigen, bevor ich in eine Falle laufe. show more
Don't miss out on anything!
To see all comments of this wikifolio please create an account.