Die Superbeschleuniger (H&S)

Performance

  • -5.4 %
    since 2018-07-12
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    You want access to all the information?
    • All key figures
    • The current portfolio
    • Every trade in real time

Trade Idea

Heidrick & Struggles (H&S), als eine der führenden Personalberatungen der Welt, analysiert 1x jährlich die nach Börsenwert 500 größten Unternehmen der Welt. Und zwar nach dem Kriterium WACHSTUM. Um den Titel "Superaccelerator" (Superbescheluniger) zu erhalten, müssen strenge Kriterien erfüllt werden:

a) Die Gewinnmarge darf im Vergleich zum jährlichen Umsatzwachstum nicht mehr als 20% reduziert werden. Bedeutet, dass die Firma nicht auf Kosten von Gewinn und Rendite wächst!

b) Maximal darf 1/5 des Wachstums aus Unternehmensübernahmen stammen. Frei nach dem Motto "Wachstum allein mit Hilfe von Übernahmen kann jeder" (Jens Masuhr). Das Unternehmen soll organisch, also aus den eigenen Produkten heraus wachsen.

c) Eine sehr hohe Auslandsquote beim Umsatz (80% plus) zeugt von einer Unabhängigkeit vom Heimatmarkt. Die Zukunft findet vor allem hinter den eigenen Grenzen statt.

d) Ein "Superbeschleuniger" befindet sich sowohl nach drei als auch nach sieben Jahren immer unter den Top-20% beim UmsatzWACHSTUM. Ein langfristiger Umsatzwachstum wird gesucht, ohne dass es zu Rückgängen in den letzten drei Jahren gekommen ist.

Alle 4 Kriterien müssen erfüllt sein. Stand heute (12.7.2018) sind das jene 16 Werte, die zu gleichen Anteilen (5.000€) heute ins Depot gelegt worden sind (S.F. Holding, Kotak Mahindra Bank und Kweichow Moutai aus China bzw. Indien fehlen, da diese Werte nicht bei wikifolio gehandelt werden können) show more
This content is not available in the current language.
Master data
Symbol
WF0SUPERHS
Date created
2018-07-12
Index level
High watermark
100.5

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Registered since 2017-02-27
Promovierter Finanzmensch bei Prof. Dr. Gerke Uni Erlangen-Nürnberg. Anlageerfahrung seit 1985.

Decision making

  • Technical analysis
  • Fundamental analysis
  • Other analysis

Comments

No comments available