lowvola-familyoffice1

nfbInvest

Performance

  • +10.0 %
    since 2016-01-18
  • +9.5 %
    1 Year
  • +1.9 %
    Ø-Performance per year
All fees have already been deducted

Risk

  • -56.0 %
    Maximum loss (to date)
  • -
    Risk factor
Content after Login

You want access to all the information?

To see actual portfolio of this wikifolio, the performance-chart and sustainability-score please register now - for free.

Register

Trading Idea

In diesem wikifolio soll eine möglichst gleichmäßige Wertentwicklung über einen längerfristigen Zeitraum angestrebt werden (sog. "Absolute-Return"-Ansatz) bei breiter Streuung des Risikos. Verluste sollen konsequent begrenzt werden durch systematische Setzung von Stoploss (überwiegend bei taktischen Positionen).

Das wikifolio soll breit aufgefächert aufgestellt sein mit allen zur Verfügung stehenden Assetklassen: Aktien, Anleihen, Rohstoffe, Immobilien, Zinsen und Währungen. In diese Assetklassen soll gegebenenfalls über verschiedene Vehikel wie Fonds, ETF's oder Anlagezertifikate investiert werden.

Es soll Einzelaktien bis ca. 50% des wikifolios beinhalten, i. d. R. bis zu ca. 25 Positionen und max. ca. 5% pro Position, v. a. Titel mit nachhaltiger und hoher Dividendenausschüttung (sog. "langweilige Aktien").

Gemanagte Investmentfonds sollen in rel. geringem Maße beigemischt werden.

Die Investitionsqutote bei ETFs und ETCs kann zwischen 0-100% des wikifolios abbilden. Diese sollen langfristig den Anlageschwerpunkt bilden (gesamtes Anlagespektrum incl. gehebelter ETF, auch Short-ETF).

Anlagezertifikate (Bonuszertifikate, Discountzertifikate, Expreßzertifikate usw.) können bis zu ca. 50% netto (long abzgl. short) des wikifolios bilden; Short-Zertifikate (auch gehebelt) sollen im Normalfall zur Absicherung dienen).

Der Anlagehorizont soll überwiegend mittel-langfristig sein, intraday soll nur in geringem Maße gehandelt werden.

Die Handelsfrequenz soll im Durchschnitt eher gering sein, außer in volatilen Marktphasen.

Anlagethemen bzw. Sektoren/Branchen/Regionen als Schwerpunkte:
- opportunistisch: Rohstoffe allg., Energie, Agrar; div. Länder/Regionen, die sich nahe eines zyklischen Tiefs befinden
- langfristig: Emerging Markets, Biotechnologie, Versorger, Ökologie, Immobilien, Edelmetalle;
- als Beimischung können Währungen u. Zinsen gehandelt werden.

Investiert werden soll antizyklisch, Positionen sollen auf bzw. abgebaut werden in mehreren Tranchen, der Ausstieg soll im Allgemeinen über Stoploss bzw. nach Erreichung der Zielrendite stattfinden.

Die Absicherung soll mit Short-ETF und entsprechenden Anlagezertifikate bewerkstelligt werden. Die Shortquote soll im Regelfall zw. ca. 0 - 50% betragen mit Einrechnung des Hebeleffekts, der Ausstieg der Shorts soll überwiegend über Stoploss laufen, so dass im Einzelfall die Shortquote über ca. 50% kurzfristig steigen kann.

Strukturierte Produkte (Bonuszertifikate usw. ) sollen nur taktische Positionen darstellen, sie sollen im Regelfall kurz bis mittelfristig gehalten werden mit Zielrendite, Positionen werden in der Gewichtung mit den Einzelaktien zusammengezählt (auf die Dauer soll eine Einzelaktie incl. zugehöriger Zertifikate ca. 5% pro Position netto nachhaltig nicht überschreiten).

Es soll ein Rebalancing nach Anlageklassen, Regionen u. Sektoren vorgenommen werden, aber kurzfristig können Ungleichgewichte hingenommen werden, da ein Ausstieg im Regelfall über nachgezogenem StopLoss stattfinden soll.

Anmerkung:
Werte, die ich im Moment interessant finde, aber (noch) nicht bzw. nicht mehr halte, sollen i. d. R. mit 1 Stück im wikifolio enthalten sein, dasselbe gilt zu Vergleichszwecken für einige gemanagte Investmentfonds. show more
This content is not available in the current language.

Master data

Symbol
WF1801LVF1
Date created
2016-01-18
Index level
High watermark
134.1

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Hans Niedermeyer
Registered since 2016-01-18

Decision making

  • Technical analysis
  • Fundamental analysis
  • Other analysis