Die Eichhörnchenstrategie

Oliver Bleisinger

Performance

  • +76.1 %
    since 2014-02-04
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    You want access to all the information?
    • All key figures
    • The current portfolio
    • Every trade in real time

Trade Idea

Dieses wikifolio soll der langfristigen Wertanlage dienen. Dafür ist eine Mischung aus unterbewerteten und dividendenstarken Aktien vorgesehen. Außerdem soll bei günstiger Gelegenheit (z.B. kurzfristiger Korrekturphase) auch in Indizes investiert werden (z.B. als ETF in den DAX). Abgesehen von jeglichen Hebelprodukten kann das volle Anlageuniversum ausgeschöpft werden.

Die Anlagestrategie habe ich bereits privat - d.h. mit eigenem Vermögen - verfolgt. Daher nun auch die Entscheidung, ein wikifolio zu publizieren. Ich nenne es die Eichhörnchenstrategie, da es darum geht, in bullischen Marktphasen in möglichst viele günstige Aktien zu investieren, die sich durch überproportional positive Kursentwicklung oder starke Dividende vorübergehend - wie die Wintervorräte der Eichhörnchen - auch für die Überwindung schlechter Marktphasen eignen (kurzfristige Draw-Downs). In solchen Phasen soll zusätzlich während des beginnenden Aufwärtstrends auch nochmals Gewinn mitgenommen werden, falls freies Kapital verfügbar ist (z.B. aus Dividendenzahlungen). Dies soll über die Investition in Indizes verwirklicht werden, da diese bereits in sich schon diversifiziert sind und daher im Idealfall nur eine Position eröffnet werden muss.

Bei meiner Strategie stütze ich mich auf mehrere Entscheidungshilfen.
Zum einen suche ich in unregelmäßigen Abständen nach unterbewerten Aktien. Dazu nutze ich meist die Kriterien von Levermann, aber auch Analysteneinschätzungen nehme ich zu Hilfe. Langfristige Trends, die sich auf positive Fundamentaldaten stützen, werden meist von mir beobachtet und bei günstiger Gelegenheit kann dem Trend gefolgt werden. Ich nutze dazu regelmäßig verschiedene seriöse Daten von Online- und Printmedien sowie die gängigen Nachrichten und verschiedene Datenbanken. In schwierigen Marktsituationen beobachte ich zudem vermehrt Sentimentberichte. Technische Analysen verfolge ich nur am Rand, da ich keine meiner Investitionsentscheidungen darauf stützen möchten.

Sollte meine Handelsstrategie Sie begeistern, würde ich mich freuen, wenn Sie mir helfen würden, mein wikifolio investierbar zu bekommen. Ab dem Zeitpunkt werde ich unter Umständen ebenfalls in mein eigenes wikifolio investieren. show more
This content is not available in the current language.
Master data
Symbol
WF2014BLEI
Date created
2014-02-04
Index level
High watermark
250.5

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Oliver Bleisinger
Registered since 2014-01-09
Seit meiner Jugend interessiere ich mich bereits für den Finanzmarkt und vor allem für diverse Produkte, die als Anlage geeignet sind. Das Handeln mit verschiedenen Demokonten fing für mich bereits während der Schulzeit an, als ich erfolgreich an meinem ersten Börsenspiel teilgenommen habe. Immer wieder habe ich mich nebenbei mit verschiedenen Wertanlagen beschäftigt. Dabei halte ich Aktien und deren Derivate für die interessantesten Investitionsmöglichkeiten. Mit Forex habe ich bereits auch einiges an Erfahrung gesammelt. Obwohl dies den größten Markt im Finanzgeschäft darstellt, möchte ich mich aus verschiedenen Gründen in Zukunft nicht weiter mit Forex Produkten beschäftigen. Nachdem ich bereits öfters Demokonten genutzt habe, bin ich seit einiger Zeit auch mit eigenem Vermögen investiert. Dabei habe ich auch viel Erfahrung mit CFDs, Optionsscheinen und Knock-Out-Zertifikaten gesammelt. Meine zukünftigen Investitionen möchte ich jedoch längerfristig tätigen. Ich konnte zahlreiche erfolgreiche Trades v.a. im deutschen Markt realisieren und aus meinen Erfahrungen habe ich eine eigene Handelsstrategie entwickelt, die beim derzeitigen Markt überzeugt. Die Anzahl der positiven Trades im Vergleich zu den negativen ist bei mir sehr hoch. Problematisch bzw. für deutlich schwerer halte ich es die wenigen Verlustpositionen rechtzeitig zu begrenzen. Bei meinen wikifolios soll es jedoch um langfristige Wertanlagen gehen, wodurch die Handelsstrategie nichts mit kurzfristiger Spekulation zu tun hat und der rechtzeitige Ausstieg daher weniger kritisch ist.

Decision making

  • Fundamental analysis

Comments

Comment on DAXEX

Die Suche nach neuen unterbewerteten Aktien gestaltet sich in der derzeitigen Marktlage schwierig. Es gibt sie vereinzelt aber noch (z.B. mit mind. 7 Punkte nach Levermann). show more

Comment on DAXEX

Gewinnmitnahme, freies Kapital wird in Aktien zurück investiert. show more

Comment on ALLIANZ AG VNA O.N.

Noch etwas niedrig bewertet, hohe Dividende winkt. show more

Comment on BILFINGER SE O.N.

Gute Unternehmenszahlen rechtfertigen die hohe Bewertung. Ich rechne mittelfristig mit weiteren Kursgewinnen. show more
Don't miss out on anything!
To see all comments of this wikifolio please create an account.