Top-Trendaktien Defensiv

Daniel Linne

Performance

  • -4.4 %
    since 2017-04-15
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    You want access to all the information?
    • All key figures
    • The current portfolio
    • Every trade in real time

Trade Idea

Es soll in diesem wikifolio in der Regel in etwa 10 besonders defensive Trendaktien investiert werden. Besonders defensive Trendaktien können in der Regel Werte sein, die sich durch aus meiner Sicht einfache Geschäftsmodelle auszeichnen und aufgrund starker Marken einen dauerhaften Wettbewerbsvorteil besitzen. Sie sollten grundsätzlich zum Großteil aus dem nicht-zyklischen Konsumbereich stammen und etwa in den vergangenen 10 Jahren ein geringes Verlustrisiko aufweisen (d.h. dass in den vergangenen 10 Jahren möglichst wenige Monate mit Verlust abgeschlossen wurden).

Die Investitionsquote soll grundsätzlich je nach Marktlage angepasst werden. Es ist geplant in einem stabilen Umfeld mit ca. 30-100% des Kapitals investiert zu sein, während in schwächeren Phasen in der Regel zwischen 0 und etwa 30% des Kapitals in Aktien gehalten werden soll. Die Haltedauer soll grundsätzlich langfristig ausgerichtet sein. show more
This content is not available in the current language.
Master data
Symbol
WF20170415
Date created
2017-04-15
Index level
High watermark
98.2

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Daniel Linne
Registered since 2017-04-07
Herzlich Willkommen auf meinem Trader-Profil, ich befasse mich seit Ende der 90er Jahre mit dem Thema Börse. Angefangen habe ich mit Fonds, die ich damals über einen Anlageberater bei meiner Bank gekauft habe. Durch die Dotcom-Krise haben diese Fonds stark an Wert verloren, was mich skeptisch gemacht hat. Somit habe ich angefangen, mich selbst mit Aktien zu beschäftigen und mich auf aussichtsreiche Einzeltitel (Stock-Picking) konzentriert, da in einem Fonds bzw. in einem Index leider nicht nur gute Werte sind, sondern zum Großteil (zu ca. 60-70%) auch erhebliche "Kapitalvernichter". Daraufhin habe ich die Vorliebe für Trendaktien entdeckt, die schon seit Jahrzehnten in stabilen Aufwärtstrends verlaufen. Dahinter stehen nicht selten bekannte Marken. Es gibt jedoch auch viele TOP-Werte, die den meisten deutschen Anlegern nicht bekannt sind und die ebenfalls seit vielen Jahren eine beachtliche Performance aufweisen. Ich begleite diese Trends sowohl mit Aktien, als auch mit Long-Hebelzertifikaten (zeitlich unlimitierte K.O.s mit moderatem Hebel), um die Performance noch weiter zu optimieren. Ich nutze für die Bewertung der Aktien sowie für den Ein- und Ausstieg die technische als auch die fundamentale Analyse. Meine Methoden haben in den vergangenen Jahren kontinuierlich hohe Gewinne eingefahren und werden mit hoher Wahrscheinlichkeit auch in Zukunft den breiten Markt outperformen. Schauen Sie einfach in meine wikifolios, dort verfolge ich für verschiedene Anlegertypen jeweils passende Strategien: Topstars mit Turbo: Offensive Ausrichtung (Hebelzertifikate auf deutsche und asiatische Basiswerte) Top-Trendaktien mit Hebel: Offensive Ausrichtung (Hebelzertifikate auf deutsche Basiswerte) Top-Trendaktien USA: Chancenorientierte Ausrichtung (Aktien aus USA) Top-Trendaktien Defensiv: Defensive Ausrichtung (Aktien aus USA und Europa) Käufe und Verkäufe meiner wikis sollten am besten zu den folgenden Zeiten (MEZ) durchgeführt werden, da dann der Spread (Differenz aus An- und Verkaufskurs) am geringsten ist: Top-Trendaktien mit Hebel: 09:30 - 17:30 Uhr Top-Trendaktien USA: 16:00 - 21:30 Uhr Top-Trendaktien Defensiv: 16:00 - 17:30 Uhr Topstars mit Turbo: 09:30 - 17:30 Uhr Ich würde mich freuen, Sie als Anleger begrüßen zu dürfen und Sie auf meiner Reise durch die Welt der Trends mitzunehmen. Mit trendfreudigen Grüßen Trendfriend 2017 Risikohinweis: Die in meinen Musterdepots (wikifolios) vorgestellten Wertpapiere und Zertifikate unterliegen Kursschwankungen. Im Extremfall ist auch ein Totalverlust möglich. Ich übernehme keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung meiner Informationen entstehen. Die hier genannten Instrumente stellen keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Ich weise außerdem daraufhin, dass ich jederzeit Positionen in den jeweiligen Werten kaufen sowie auch verkaufen kann. Eine Haftung für entstandene Vermögensverluste wird ausgeschlossen. Bitte beachten Sie die jeweiligen Wertpapierprospekte der einzelnen wikifolios.

Decision making

  • Technical analysis

Comments

Comment

Langfristig zahlt sich Qualität immer aus, das sieht man auch diese Woche wieder. Während die Leitindizes kräftig nachgaben (ca. 5%), hat sich in unserem wiki kaum etwas getan. Bleiben wir gespannt, wie die kommenden Wochen weitergehen. Wir sind nach wie vor mit unseren zehn Top Defensiv-Trends sehr gut aufgestellt. show more

Comment

Diese Woche konnten die Märkte trotz starker US-Inflationsdaten zulegen. Sollte sich die Erholung in der kommenden Woche fortsetzen, so werden wir unser Cash wieder nach und nach reduzieren. Solche Korrekturen sind für starke Trendaktien in der Regel willkommen, da das abgezogene Kapital an den Märkten im Anschluss in starke Trendfolger reinvestiert wird. show more

Comment

Diese Woche war von extremer Volatilität geprägt, z. B. mit dem höchsten Punkteverlust am Tag in der Geschichte des Dow Jones (nicht zu verwechseln mit dem prozentualen Verlust, der lag in der Vergangenheit bereits weitaus höher). Unser wiki hat sich entsprechend noch gut gehalten und die Woche mit einem überschaubaren Verlust beendet. Wichtig ist, dass man in solchen Zeiten nicht verfrüht in Panik verfällt und alles verkauft, denn dann verpasst man mit großer Wahrscheinlichkeit die nachfolgende Erholung. Bisher sieht immer noch alles nach einer normalen Korrektur aus und es herrscht noch keine Panik. Wir haben in dieser Woche bei sechs Werten unsere Positionen angepasst. Wir sind sowohl für eine weiter andauernde Korrektur als auch für eine schnelle Erholung gut aufgestellt. Jetzt heisst es abwarten, was die kommende Woche bringt. In diesem Sinne wünsche ich allen Investoren und Interessierten ein schönes Wochenende. show more

Comment

Unser Defensiv-wiki hält sich in der aktuellen Korrektur der Märkte sehr gut und ich sehe keinen Grund für weitere Anpassungen. Unsere zehn Top-Trends sind in einer guten Verfassung. Bleiben wir gelassen und folgen weiterhin den Trends. In diesem Sinne wünsche ich allen Investoren und Interessierten ein schönes Wochenende. show more
Don't miss out on anything!
To see all comments of this wikifolio please create an account.