#Future

Thomas Litschko

Performance

  • +111.9 %
    since 2016-03-31
  • You want access to all the information?
    • All key figures
    • The current portfolio
    • Every trade in real time
Chart currently not available

Trade Idea

Ideen! Technologien! Visionen! Entscheidungsfindung: Investition in Märkte mit meiner Meinung nach großem Potential die zu globalen Trends werden können bzw. es schon sind. Dabei soll sowohl die fundamentale als auch die charttechnische Analyse berücksichtigt werden. Anlagespektrum: Alles außer die Kategorie: Hebelprodukte Haltedauer: Es soll eine mittel- bis langfristig Haltedauer angestrebt werden Ausrichtung: Spekulativ show more

This content is not available in the current language.
Master data
Symbol
WFFUTURE13
Date created
2016-03-31
Index level
High watermark
224.8

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Thomas Litschko
Registered since 2015-03-22
Ich beschäftige mich seit 2014 mit dem Börsenhandel. Nach der Arbeit im Risikomanagement einer Investmentgesellschaft habe ich den Ehrgeiz entwickelt selbst Investmententscheidungen zu treffen und bestmöglich umzusetzen. Dafür bietet Wikifolio die optimale Plattform. Wikifolio Traderstalk: https://www.wikifolio.com/de/de/blog/traders-talk-thomas-litschko Twitter: https://twitter.com/yoggo_trading

Decision making

  • Technical analysis
  • Fundamental analysis
  • Other analysis

Comments

Comment

Für alle die Interesse haben mich persönlich kennen zu lernen, ich bin am Freitag in Stuttgart auf der Messe INVEST und um 12 Uhr am Wikifolio Stand zu einem kleinen Interview. LG Yoggo show more

Comment

In der abgelaufenen Woche wurde im Wikifolio #Future eine Performance von 3,65% erzielt und konnte damit den DAX (0,97%) und TecDax (-0,05%) schlagen. Der Cash-Bestand ist weiterhin aus Sicherheitsgründen auf 24,7%. Die Märkte sind im Moment geprägt von Volatilität durch den drohenden Handelskrieg von den USA und China, wobei sich der deutsche Markt relative Stärke zum amerikanischen zeigt. LG Yoggo show more

Comment on BAUMOT GROUP AG KONV.

Nächste Woche wird sehr interessant! Laut eines Bericht des "Spiegel" denkt die Bundesregierung über einen Milliardenfonds für Diesel-Nachrüstungen nach, der zum einen mit Geld der Autoindustrie und zum anderen vom Staat gefüllt würde. (https://www.swp.de/wirtschaft/news/regierung-erwaegt-milliardenfonds-fuer-diesel-nachruestungen-25137148.html) Bisher ist dies rein Spekulation! Nächste Woche Dienstag und Mittwoch trifft sich die Bundesregierung im Schloss Meseberg in Brandenburg zu ihrer ersten Klausur, bei der sie auch weitere Vorgehen in der Dieselkrise beraten. (http://de.4-traders.com/BAYERISCHE-MOTOREN-WERKE-435722/news/Dieselkrise-Thema-bei-Klausur-der-neuen-Bundesregierung-26293690/) Für mich persönlich wäre diese Lösung das beste für Baumot, da die Autobauer von sich aus nicht nachrüsten werden, aber mit der Unterstützung der Regierung vielleicht schon?! Alles noch im Konjunktiv, aber man darf ja noch träumen...Schönes Wochenende an alle und lg Yoggo show more

Don't miss out on anything!
To see all comments of this wikifolio please create an account.