PRECIOUS METALS - Silver

Arnd-Rüdiger Schwarz
  • +86.9 %
    since 2016-01-27
  • +19.3 %
    1 Year
  • +16.7 %
    Ø-Performance per year
All fees have already been deducted
Content after Login

You want access to all the information?

To see actual portfolio of this wikifolio and the performance-chart, please registier now - for free.

Register

Trading Idea

Investments are to be made in various silver mining stocks or “silver streaming/royalty companies” stocks. Many silver producers also promote other commodities, therefore an investment in silver mining stocks is not a “pure play” on silver.

At the beginning of each quarter, a new decision is to be taken on the weighting.
The objective is to beat the benchmark.

In my opinion, one of the biggest mistakes made by private investors is too frequent restructuring. There are various studies on this. That’s why there is only to be a maximum of 4 restructurings per year.

Only stocks are to be invested in.
show more
This is a non-binding translation of wikifolio.com.
Show original text
Master data
Symbol
WFPREMET02
Date created
2016-01-27
Index level
High watermark
211.5

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Arnd-Rüdiger Schwarz
Registered since 2013-07-01

Decision making

  • Technical analysis
  • Fundamental analysis
  • Other analysis

Comments

Comment

Ich würde gerne an dieser Stelle meine letzte Aussage etwas konkretisieren. Wie in der Handelsidee formuliert, die natürlich für mich auch bindend ist, schichte ich das Portfolio maximal viermal pro Jahr um. Die Formulierung „Die Depotanpassungen für Q1/2020 sind hiermit abgeschlossen.“ ist deswegen etwas unglücklich gewählt, weil sie suggeriert, dass ich maximal einmal pro Quartal umschichte.

Vielen Dank für das entgegengebrachte Vertrauen.

show more

Comment

Die Depotanpassungen für Q1/2020 sind hiermit abgeschlossen.

show more

Comment

Natürlich ist es immer sehr schön, wenn die Aktienkurse immer weiter steigen. Nun hat das wikifolio-Zertifikat in einem Jahr stark zugelegt, was mich natürlich sehr freut. Leider sind die Aktienmärkte sehr hoch bewertet, wobei man auch in diesem Punkt unterscheiden muss.

Im Gegensatz zu den europäischen Aktienmärkten sind die US-Aktien extrem überbewertet, jedenfalls was verschiedene Bewertungsmethoden, wie beispielsweise das Kurs/Gewinn-, oder gar das Umsatz/Börsenwert-Verhältnis angeht. Andere Bewertungsmethoden, wie beispielsweise das Börsenkapitalisierung/Bruttosozialprodukt-Verhältnis sind in den USA sogar auf Rekordhoch (also höher als zur Mega-Börsenblase im Jahre 2000).

Nun sind die Minenwerte meiner Meinung nach immer noch extrem günstig. Man setzt hier quasi auf eine Strategie, die leicht negativ mit den Welt-Aktienmärkten korreliert ist. Das bedeutet, dass die Minenwerte tendenziell eher steigen, wenn der Aktienmärkt fällt; natürlich ist das nur eine sehr langfristige Betrachtungsweise.

Eine stark steigende Geldmenge, nahezu exponentiell wachsende Schulden und sehr hohe Bewertungen der Aktienmärkte (siehe oben), spricht meiner Meinung nach für eine großartige Zukunft für Edelmetall-Minenwerte.

Ich danke den Anlegern für das entgegengebrachte Vertrauen.

show more

Comment

Vierte und somit letzte Depotumstellung des Jahres.

show more
Don't miss out on anything!
To see all comments of this wikifolio please create an account.