Lieblingstitel

Performance

  • -1.0 %
    since 2019-08-07
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    You want access to all the information?
    • All key figures
    • The current portfolio
    • Every trade in real time

Trading Idea

Meine Handelsidee stützt sich auf meine persönlichen Lieblingstitel. Dabei werde ich mich hauptsächlich auf Aktien konzentrieren, die einen Kursrückgang verzeichnet haben, wovon ich allerdings ausgehe, dass sie wieder steigen werden.

Ich werde mich auch insbesondere auf etfs und starke Dividendentitel konzentrieren und meine Kapitalerträge reinvestieren. Pro Aktie, etf usw. werde ich 1500 € investieren. Dadurch möchte ich eine große Streuung erreichen. Frei nach dem Motto "Breit gestreut, nie bereut" (Beate Sander). Wenn ein Titel beispielsweise um 30 % steigt werde ich einen Teil vom Kursgewinn in einen neuen Titel in Höhe von weiteren 1500 € reinvestieren und dadurch mein Portfolio weiter ausbauen.

Ich werde in Aktien auf der ganzen Welt investieren. Dies schließt hauptsächlich die USA, Deutschland, Japan, China, Kanada, Russland und Frankreich mit ein.

Mit dieser Strategie möchte ich einerseits mein Risiko minimieren und andererseits mein Portfolio langfristig aufbauen. Außerdem beziehe ich bei meiner Anlagestrategie stark auf Peter Lynch, der davon ausgeht, dass Aktienkurse um den "fairen" Wert eines Unternehmens mehr oder weniger stark schwanken, sich diesem langfristig aber immer wieder annähern. Bei entsprechenden Marktsituationen sollen Übertreibungen nach oben/unten erkannt und durch konsequent antizyklisches Verhalten ausgenutzt werden. Auf die Einhaltung von Stop-Kursen wird bewusst verzichtet, vielmehr ist es geplant, in schwächeren Marktphasen konsequent Positionen an mittel- bis langfristig aussichtsreichen Aktien aufzubauen.

Investiert werden soll sowohl in unterbewertete Standardwerte aus der Techno Branche als auch in spekulativere Nebenwerte, die das Potential haben, ihre Märkte mit alternativen Technologie zu verändern. Bei diesen Unternehmen handelt es sich oftmals um schnell wachsende Unternehmen, die evtl. noch nicht profitabel sind. Daher können sie mit den üblichen Bewertungskennzahlen der Fundamentalanalyse nur schwer bewertet werden.
show more
This content is not available in the current language.
Master data
Symbol
WFSOCER201
Date created
2019-08-07
Index level
High watermark
100.9

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Registered since 2019-08-02

Comments

No comments available