Chancen_Vermögensaufbau

Jan Jüngling

Performance

  • -11.0 %
    since 2018-08-26
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    You want access to all the information?
    • All key figures
    • The current portfolio
    • Every trade in real time

Trade Idea

Mein Ziel: Meine langjährige Erfahrung (aktiv seit 1999) an der Börse nutzen, um eine überdurchschnittliche Rendite (ggü. DAX) für Sie zu erreichen.

"Welche Werte des wikifolio.com Anlageuniversums planen Sie zu handeln?"
* Aktien (unterbewertete~, wachstumsorientierte~; Übernahme-, Turnaroundkandidaten und ähnlich aussichtsreiche Einzelpapiere);
* ETFs (Branchen, Regionen, Rohstoffe, usw.);
* gehebelte Wertpapiere zwecks Absicherung des Depots

"Nach welchen Kriterien planen Sie Ihren Handel zu betreiben?"
* hauptsächlich nach fundamentalen Kriterien
(z.B.: Umsatzrendite, Dividenden, KBV, KGV, usw.)
* auch die Charttechnik beachte ich
* Analysten Meinungen (Fachliteratur)


"Wie lange planen Sie Wertpapiere durchschnittlich zu halten?"
* je nach Situation und Entwicklung zwischen wenigen Tagen und langfristig

"Welche Quellen planen Sie für Ihre Entscheidungsfindung zu nutzen?"
* online verfügbare, internationale Fachartikel
* Finanz-Portale
* eigene Watchlist (bestehend aus ca. 130 Einzelwerten)
* offen für Ihre Ideen und (konstruktive) Kritik
* soziale Medien (Twitter, Facebook, etc.)

Risiko-Management:
Verlust Begrenzung;
Absicherung durch entsprechende Möglichkeiten (z.B: "Short-DAX ETF") show more
This content is not available in the current language.
Master data
Symbol
WFVERMOEGE
Date created
2018-08-26
Index level
High watermark
100.9

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Jan Jüngling
Registered since 2017-12-22
an der Börse investiert seit 1999; damals vom ersten Gehalt während meines Studiums drei Aktien gekauft (Amazon und Cisco); Value Ansatz; Übernahme Kandidaten; Aktien aus aller Welt; Rebound Kandidaten; breite Streuung (moderne Technologien, Regionen, Rohstoffe, Branchen)

Decision making

  • Technical analysis
  • Fundamental analysis
  • Other analysis

Comments

Comment

Die meisten in den letzten Wochen getätigten Käufe basierten auf

a) den Grundsätzen von Susan Levermann plus

b) charttechnische Analyse (Durchbruch 38/50/200 Tageslinie).

show more
Don't miss out on anything!
To see all comments of this wikifolio please create an account.