Die heißesten Aktien der letzten Woche

In der letzten Woche wurde auf wikifolio.com getradet, was das Zeug hält. Welche Aktien besonders viel ge- und verkauft wurden und welche Motive dafür entscheidend waren, erfahren Sie hier.

top-holdings-Apple-Amazon
Quelle: Kevin Ku, pexels.com

Fear of Missing Out: Käufe bei steigenden Kursen

# Name Performance 7 Tage enthalten ua. in diesem wikifolio
1 Reconafrica 12,2% Aktien und ETF-Werte um die Welt
2 BYD 6,9% TITANS
3 OEKOWORLD 13,3% Trends and more
4 Leoni 10,7% AR-Relative Stärke
5 LPKF Laser & Electronics 5,4% Nachhaltige Dividendenstars

Die „Fear of Missing Out“ - kurz FOMO – bringt Trader dazu, Aktien zu kaufen, deren Preis bereits deutlich gestiegen ist. Beobachten ließ sich dieses Handelsmotiv letzte Woche bei dem Wertpapier des kanadischen Öl- und Gas-Konzerns Reconafrica. Investoren reagierten erfreut auf die Nachricht, dass das Unternehmen bei Explorationstätigkeiten in Namibia auf ein Erdölsystem gestoßen war. Naturschützer hingegen zeigen sich besorgt, da sie durch Fördermaßnahmen erhebliche Schäden für Menschen und Umwelt in der Region befürchten. Kurzum: Für ein nachhaltiges Portfolio eignet sich die Reconafrica-Aktie definitiv nicht.

Buying the Dip: Käufe bei gefallenen Kursen

# Name Performance 7 Tage enthalten ua. in diesem wikifolio
1 Evolution Mining -5,2% Druschinger Aktienwelt
2 Ageas -7,0% Ethisch investieren
3 Canfor -6,7% High Risk High Chance Global
4 DMG Blockchain Solutions -5,8% BullenArena
5 Loncor -9,0% Aktien-Werte und Trading

Das Handelsmotiv „Buying the Dip“ zeigt sich, wenn Trader fallende Aktien in der Hoffnung einer Bodenbildung – also dem kurz bevorstehenden Turnaround – kaufen. Ein solcher Dip ließ sich letzte Woche bei Evolution Mining, einem australischen Goldminenunternehmen mit Projekten in Australien und Kanada, beobachten. Evolution Mining und viele andere Minen-Aktien verloren an Wert, weil die Zinsen für US-Staatsanleihen aufgrund besserer Wirtschaftsdaten stiegen. Die Opportunitätskosten für das Halten von Gold wurden somit höher und das Edelmetall demensprechend weniger attraktiv. Evolution Mining schien den Trader jedoch nach wie vor zuzusagen und so kauften sie die Aktie mit Abschlägen.

Taking Profit: Verkäufe bei steigenden Kursen

# Name Performance 7 Tage verkauft ua. in diesem wikifolio
1 ams 7,0% Aktien? yeah!
2 Bannerman Resources 8,4% diversification_strategy
3 Denison Mines 6,1% Markftührer, Margen, Sicherheit
4 Lithium Americas 5,4% eMobility
5 Advanced Blockchain 15,3% Riu Trading

Dem österreichischen Halbleiterhersteller ams gelang letzte Woche der Verkauf des ams-Osram Geschäftssegment „Digital Systems“. Das Unternehmen trennt sich damit vom nordamerikanischen Teil seiner Digitalsparte. ams kommt somit dem Ziel das gesamte Digital-Geschäft der 2020 übernommenen OSRAM zu verkaufen einen Schritt näher. Trader nutzten den Aufwind der Aktie und nahmen Gewinne mit.

Jumping the Ship: Verkäufe bei fallenden Kursen

# Name Performance 7 Tage verkauft ua. in diesem wikifolio
1 Resolute Mining -6,1% Ausis Gold & Silber Minen
2 E3 Metals -10,2% USA Favoriten
3 Nanorepro -7,2% Snoops-Trading
4 Sartorius -5,1% Tradingchancen dt. Nebenwerte
5 Sixt (ST) -7,5% Trendfolge Long/Short Smallcap

Verkäufe bei fallenden Kursen – das zeichnet die Kategorie „Jumping the Ship“ aus. Getroffen hat dieses Schicksal Resolute Mining - das zweite australische Goldminenunternehmen des Wochenrückblicks. Grund für den Kursverlust sind - ebenso wie bei Evolution Mining – die gestiegenen Zinsen für US-Staatsanleihen.


Disclaimer: Jedes Investment in Wertpapiere und andere Anlageformen ist mit diversen Risiken behaftet. Es wird ausdrücklich auf die Risikofaktoren in den prospektrechtlichen Dokumenten der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft (Endgültige Bedingungen, Basisprospekt nebst Nachträgen bzw. den Vereinfachten Prospekten) auf www.wikifolio.com, www.ls-tc.de und www.ls-d.ch hingewiesen. Sie sollten den Prospekt lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Prospekts von der zuständigen Behörde ist nicht als Befürwortung der angebotenen oder zum Handel an einem geregelten Markt zugelassenen Wertpapiere zu verstehen. Die Performance der wikifolios sowie der jeweiligen wikifolio-Zertifikate bezieht sich auf eine vergangene Wertentwicklung. Von dieser kann nicht auf die künftige Wertentwicklung geschlossen werden. Der Inhalt dieser Seite stellt keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.