Westwing klettert auf der Beliebtheitsskala höher

Der e-Commerce boomt, trotz oder gerade wegen Corona. Das zeigt sich auch in den heute Morgen veröffentlichen Quartalszahlen des Online-Möbelhändlers Westwing.

westwing
Quelle: wikifolio.com

Westwing konnte den Umsatz im zweiten Quaral um über 91 Prozent steigern. Zudem erreichte das Unternehmen nach Steuern einen Gewinn von acht Millionen Euro. Der Jahresausblick wurde bestätigt, auch weil das Wachstum im Juli nach Angaben des Vorstands weiter anhielt. Besonders stark entwickelt sich zurzeit der internationale Markt. Apropos stark: Der Aktienkurs des Nebenwertes hat sich seit Anfang April verfünffacht. Heute kam es dann jedoch zu einer „sell on good news“-Reaktion und der Titel verlor zweistellig an Wert.

Prognoseerhöhung in Sicht

Top-Trader Simon Weishar ( Szew ), dessen insgesamt vier wikifolios in den vergangenen Tagen allesamt auf Allzeithochs gestiegen sind, hält trotzdem große Stücke auf die Westwing Group. In seinem wikifolio Szew Grundinvestment ist die Aktie mit Abstand der größte Depotwert. Nach weiteren Zukäufen heute Vormittag liegt der Anteil trotz des Kursrückgangs aktuell bei über 23 Prozent. Auf das vorgelegte „erwartet starke“ Zahlenwerk geht der Trader sehr ausführlich ein und kommt am Ende zu dem Ergebnis, dass die Umsatzprognose eines Wachstums zwischen 25 und 35 Prozent in 2020 aus seiner Sicht „deutlich zu niedrig angesetzt“ ist. Er geht deshalb von „weiteren Erhöhungen im Laufe des Jahres“ aus. Für die aktuell bei rund 15 Euro notierende Aktie hatte er vor wenigen Wochen einen Kursanstieg auf über 30 Euro sowie einen Aufstieg in den SDAX als realistisch bezeichnet. Das würde eine erneute Verdoppelung des Aktienkurses bedeuten und die Bilanz des wikifolios sicherlich weiter aufhübschen. Es legte seit Ende 2014 bei einem Maximalverlust von 44 Prozent um beachtliche 337 Prozent oder 30 Prozent p.a. zu.

Chart

abc
cde

Kennzahlen

  • +399,6 %
    seit 30.12.2014
  • +90,2 %
    1 Jahr
  • 1,10×
    Risiko-Faktor
  • EUR 716.052,68
    investiertes Kapital
Ø-Performance pro Jahr: 29,9 Prozent

Verkäufe in steigende Kurse hinein

Axel Albietz ( TraderOnkel ) kommt bei seinem im März 2016 eröffneten wikifolio AA+ Master-Trading ohne Hebel auf eine ebenfalls sehr starke Jahresperformance von durchschnittlich 23 Prozent sowie einen maximalen Drawdown von nur 36 Prozent. Die Westwing Group als Nummer drei seines Depots (3,3 Prozent Gewichtung) weist aktuell ein Plus von über 40 Prozent aus. Anfang des Monats hatte er im Zuge einer kleinen Verschnaufpause der Aktie geschrieben, dass es den Anschein habe, „dass auch hier bald eine dynamische Trendfortsetzung folgt“. Kurz danach kam es zum Anstieg auf über 16 Euro. Das kommentierte er wie folgt: „Wie aus dem Lehrbuch sieht die Trendfortsetzung bei der Aktie von Westwing aus.“ Trotzdem wurden auf dem hohen Niveau und damit vor dem heutigen Rücksetzer einige Aktien mit Gewinnen von bis zu 57 Prozent veräußert - sicherlich kein schlechter Schachzug.

Chart

abc
cde

Kennzahlen

  • +148,4 %
    seit 22.03.2016
  • +23,7 %
    1 Jahr
  • -
    Risiko-Faktor
  • EUR 1.961.478,21
    investiertes Kapital
Ø-Performance pro Jahr: 22,6 Prozent

Die meistgehandelten Aktien der letzten sieben Tage

# Name ISIN Handelsvolumen (in Euro) Alle Trades Käufe
1 HelloFresh DE000A161408 2.899.550,83 630 71%
2 Global Fashion Group LU2010095458 685.866,26 520 46%
3 Plug Power US72919P2020 1.882.396,56 498 52%
4 Apple US0378331005 354.485,46 416 56%
5 Alteryx US02156B1035 1.076.627,73 369 72%
6 Westwing Group DE000A2N4H07 706.331,08 366 62%
7 Barrick Gold CA0679011084 1.079.087,82 341 62%
8 Tesla US88160R1014 70.436,7 326 55%
9 Amazon US0231351067 353.715,26 312 53%
10 Facebook US30303M1027 200.640,66 300 61%

Alle wikifolios mit Westwing im Depot!

Welcher Trader setzt auf das Unternehmen?

wikifolio-Suche

Disclaimer: Jedes Investment in Wertpapiere und andere Anlageformen ist mit diversen Risiken behaftet. Es wird ausdrücklich auf die Risikofaktoren in den prospektrechtlichen Dokumenten der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft (Endgültige Bedingungen, Basisprospekt nebst Nachträgen bzw. den Vereinfachten Prospekten) auf www.wikifolio.com, www.ls-tc.de und www.ls-d.ch hingewiesen. Sie sollten den Prospekt lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollends zu verstehen. Die Billigung des Prospekts von der zuständigen Behörde ist nicht als Befürwortung der angebotenen oder zum Handel an einem geregelten Markt zugelassenen Wertpapiere zu verstehen. Die Performance der wikifolios sowie der jeweiligen wikifolio-Zertifikate bezieht sich auf eine vergangene Wertentwicklung. Von dieser kann nicht auf die künftige Wertentwicklung geschlossen werden. Der Inhalt dieser Seite stellt keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar.