High Reward Low Risk Situations

Performance

  • -8,6 %
    seit 20.01.2014
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Die Anlagestrategie soll durch Investitionen in Finanzinstrumente aller Art (Aktien, ETF, strukturierte Produkte) Chancen an den Finanzmäkten wahrnehmen, die ein hohes Chance-/Risikoverhältnis bieten. Die Beurteilung solcher Marktsituation soll in erster Linie Chart- und Markttechnischen Gesichtspunkten folgen. Die aktuelle Nachrichtenlage soll trotz der vornehmlich technischen Anlagestrategie nicht aus den Augen verloren werden. Grundsätzlich sollen Positionen in Richtung des aktuell vorherrschenden Markttrends eröffnet werden, um auf der Seite des Momentums zu stehen. Eventuell anlaufende Verluste werden konsequent begrenzt und die Ausstiegspunkte bei der Eröffnung der Position festgelegt. Der maximal in kauf genommene Verlust pro Position soll allerdings nicht an Prozentwerten festgemacht werden, sondern orientiert sich an der Marktsituation sowie der Volatilität des Underlyings.
Der Anlagehorizont der Investitionsstrategie soll in der Regel wenige Tage bis hin zu mehreren Wochen betragen. Entscheidend ist stehts wie sich die Position entwickelt, da Gewinne möglichst lange laufen gelassen werden sollen.
Als Informationsquellen für Anlageentscheidungen werden Medien aller Art herangezogen. Technische Analysen werden mit Hilfe einer professionellen Handelsumgebung angefertigt. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF000NI3L5
Erstellungsdatum
20.01.2014
Indexstand
High Watermark
91,6

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Mitglied seit 18.01.2014

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Wir bleiben vorerst flat bis sich wieder ein Trend entwickelt. mehr anzeigen

Kommentar zu DEUTSCHE BANK AG NA O.N.

Die Deutsche Bank bietet uns heute ein ganz gutes Setup. Gestern war es wichtig erst die FED Nachrichten abzuwarten, aber nun bietet sich die Möglichkeit das Setup zu handeln. Wir sind wieder in der Nähe einer Trendlinie deren unterschreiten zum schließen der Position führen würde. mehr anzeigen

Kommentar zu JINKO SOLAR

Zu JKS fehlte noch ein Kommentar: Wir haben beim Bruch der 21 EUR Marke verkauft und sind damit unserer Ausstiegsstrategie gefolgt. Das bedeutet auch, dass es zum Bruch der seit Juni bestehenden Aufwärtstrendlinie kam. Aus Markttechnischer Sicht ist der Trend allerdings noch Intakt. Spannend wäre ein nachhaltiger Durchbruch der Trendlinie nach Oben. Wir bleiben in jedem Fall wachsam. mehr anzeigen

Kommentar zu JINKO SOLAR

Jinko ist in den letzten beiden Tagen an der mehrfach bestätigten Aufwärtstrendlinie abgeprallt. Wir nutzen die Situation um eine Position aufzubauen. Als Marke für Verlustbegrenzung wäre ein Bruch der Trendlinie und einem Tagesschlusskurs unter 21 EUR sinnvoll. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.