Disruptive POWER

Michael Koczy

Performance

  • +31,1 %
    seit 25.01.2016
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit
Chart derzeit nicht verfügbar

Handelsidee

Das wikifolio „Disruptive POWER“ plant vornehmlich in potenzielle wachstumsstarke Technologieaktien zu investieren, die mit ihren neuartigen Geschäftsmodellen und Produkten bestehende Märkte verändern bzw. neue Märkte schaffen können. Diese Positionen können auch über ausgewählte Fonds, ETFs und nicht gehebelte Zertifikate beigemischt werden. Neben möglichen wachstumsstarken aber weniger volatilen Technologiewerten können aus eigener Sicht aussichtsreichere und eventuell deutlich spekulativere Aktien gekauft werden. Zum Zeitpunkt des Kaufes sollte der Anteil eines Wertes am Gesamtportfolio in der Regel ca. 20% nicht übersteigen. Im Falle von anschließenden positiven Entwicklungen dieser Schwerpunktaktien können jedoch weitere höhere Konzentrationen in Kauf genommen werden, solange die Aktie nach eigener Bewertung eine überdurchschnittliche Entwicklung verspricht. Der Auswahlprozess soll sich in der Regel durch einen Bewertungsvergleich zwischen dem inneren (zukünftigen) Wert und dem aktuellen Aktienkurswert auszeichnen. Es ist beabsichtigt, die Ermittlung des inneren Wertes auf dem Kurs-Gewinn- und/oder dem Kurs-Gewinn-Wachstums-Verhältnis aufzubauen. Daneben können grundsätzlich auch einige Aspekte der technischen Analyse, wie Chart- und Trendanalyse (u.a. Trendbestätigungs- und Trendwendeformationen, gleitende Durchschnitte) herangezogen werden. Grundsätzlich sollen die gekauften Papiere mittel- bis langfristig gehalten werden, es sei denn entsprechende Entwicklungen, wie bspw. Verkaufssignale aus der technischen Analyse, zwingen zu einem kurzfristigen Verkauf. Ausnahmsweise kann auch in sehr begrenztem Maße kurzfristig mit möglichen Fokusaktien spekuliert werden. Grundsätzlich besteht die Absicht, eine möglichst überdurchschnittliche Rendite im Vergleich zu (inter-)nationale Technologieindizes zu erzielen, wobei durch die mögliche Konzentration in wenige Schwerpunktaktien eine divergierende Entwicklung temporär in Kauf genommen werden kann. Als Benchmark sollen in der Regel internationale Technologieindizes dienen. mehr anzeigen

Stammdaten
Symbol
WF00DISRPO
Erstellungsdatum
25.01.2016
Indexstand
High Watermark
130,3

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Michael Koczy
Mitglied seit 20.11.2015
Mit 16 Jahren habe ich meine ersten Erfahrungen an der Börse zu Zeiten des Neuen Markts gemacht. Und es kam wie es für einen so unerfahrenen Neuling kommen musste: Ich verlor mein ganzes Geld. Und dennoch, die Börse ließ mich nicht los. In den nun über 15 Jahren später habe ich meine eigene Strategie weiterentwickelt. Ich bin durch etliche Übertreibungsphasen - von Internet, über Solar und Biotech - gegangen und habe in der Zeit hilfreiche, immer wiederkehrende Verhaltensmuster ausmachen und sie für mein Anlageverhalten übersetzen können. Mit meiner wachstumsorientierten und technologiebasierten Aktienstrategie, die sowohl auf fundamentalen als auch auf einfachen technischen Analysen basiert, konnte ich privat nachhaltig mein Portfoliowert vervielfachen. Und nun möchte ich meine Strategie öffentlich machen und alle einladen mein Portfolio zu beobachten oder darin zu investieren. Ich selber habe Wirtschaftsingenieurwesen studiert und bin nun seit etlichen Jahren in der Bankenbrachen sowohl in der Unternehmensberatung als auch direkt in Banken unterwegs.

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

2 starke Tagesanstiege hintereinander führen endlich zu einem neuen Allzeithoch. Ich habe die Zusammensetzung meines Portfolios in den letzten Wochen merklich geändert und den Fokus auf Unternehmen mit nachweislich starken Wachstumsraten und einem starken Momentum geändert. Das Ergebnis zeigt sich u.a. in den letzten Tagesgewinnen obwohl der Gesamtmarkt stagniert. Alle meine aktuellen Fokusaktien zeigen überdurchschnittliche Kursanstieg und bestärken mich, diesen Weg weiter zu gehen. Die Volatilität jedoch bleibt hoch, so dass ich über kurz oder lang meine Cashquote bei 20/25% sehe. mehr anzeigen

Kommentar zu SQUARE INC.

Square Q2-Zahlen sind wirklich beeindruckend. Über 60% Wachstum (yoy) beim Adjusted Revenue und damit das fünfte Quartal in Folge mit einem Wachstumsanstieg - und das hauptsächlich aus organischem Wachstum. Während nachbörslich noch die Entäuschung wegen des mäßigen Ausblickes auf die Q3 Gewinne vorherrschten, konnte Square gestern im regulären Handel um fast 10% steigen. Zu Recht bei diesen Zahlen. Square ist weiterhin eine Wachstumsgeschichte und keine Ertragsgeschichte. Die Aktie bleibt dennoch weiterhin sehr hoch bewertet und das Downside-Risiko hoch. Deshalb war uns ist es sinnvoll, dass ich kurz vor der Veröffentlichung der Zahlen ausgestiegen bin. mehr anzeigen

Kommentar zu YEXT INC. O.N.

20% Plus an einem Tag. Und das wegen einer Kooperation mit Amazon, die es in anderer Art mit Größen wie Google oder Facebook schon gibt. Was heißt das für mich: Die Aktie steht auf den Notizzetteln vieler neuer und potenzieller Investoren. Für mich der Katalysator für einen schon geplanten Nachkauf. mehr anzeigen

Kommentar zu SQUARE INC.

Ebay und Square Cash haben eine neue Partnerschaft: Square bietet künftig auf Ebays Plattform Kredite für Käufer innerhalb des Bezahlprozess zwischen 500 und 100.000 USD an. Somit wird ein weiterer wesentlicher und spannender Wachstumspfad für das hochmargige Produkt Square Cash erschlossen! mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.