Mittelfristige Nebenwerte

Frank Großer

Performance

  • -11,6 %
    seit 30.07.2018
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Dieses Wikifolio habe ich erstellt, in dem ich mittelfristig (mehrere Monate bis max. 2 Jahre) in deutsche, europäische und amerikanische Unternehmen investiere. Investiert soll vor allem in Small- bis Midcaps, die in der Marktkapitalisierung bis max. 400 Mio. Euro auf die Waage bringen. Das Wikifolio ist branchenunabhängig und soll sich vor allem auf Unternehmen konzentrieren, die Investoren noch nicht bekannt sind, die ihr Geschäft erst aufbauen oder gerade dabei sind zu wachsen.

Es wird hier keine Käufe von Zertifikaten, Optionsscheinen oder ähnlichem geben, sondern lediglich ETFs oder Aktien investiert werden. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF0MNW2018
Erstellungsdatum
30.07.2018
Indexstand
High Watermark
89,5

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Frank Großer
Mitglied seit 01.11.2017

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu SFC ENERGY AG

SFC Energy veröffentlichte heute die geprüften Zahlen für 2018 vor und gab zetgleich eine Aussicht auf 2022 bekannt. 

SFC Energy AG veröffentlicht geprüfte Konzernzahlen für 2018 und Mittelfristaussichten bis 2022


- Finale Konzernzahlen bestätigen vorläufige Zahlen vom 07. Februar 2019
- Umsatz und -ergebnis im Gesamtjahr 2018:

o Umsatz steigt um 13,7 % auf EUR 61,70 Mio. (2017: EUR 54,29 Mio.)

o Mehr als Verdopplung des bereinigten EBITDA auf EUR 3,71 Mio. (2017: EUR 1,45 Mio.)

o Erstmals positives EBIT von EUR 1,33 Mio. (2017: minus EUR 0,89 Mio.)

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/sfc-energy-veroeffentlicht-gepruefte-konzernzahlen-fuer-und-mittelfristaussichten-bis/?newsID=1136417

mehr anzeigen

Kommentar zu CYAN AG O.N.

Cyan AG bestätigt Wachstumskurs und schließt 2018 erfolgreich ab

- Pro-forma-Konzernumsatz von 22,9 Mio. Euro, pro-forma-EBITDA von 4,8 Mio. Euro

- Prognose 2019 mit Umsatzwachstum auf 35 Mio. Euro und EBITDA auf 20 Mio. Euro wird beibehalten

- Produkt-Roll-Out der cyan-Technologie bei Orange erfolgreich gestartet

- Erwerb der Minderheiten der I-New Unified Mobile Solutions AG abgeschlossen

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/cyan-bestaetigt-wachstumskurs-und-schliesst-erfolgreich-ab/?newsID=1136187

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Heute habe ich zwei schwächere Werte mit der Fintec Group und Medigene verkauft und mich von den Positionen vorerst komplett getrennt. Die Unternehmen werden dennoch bei mir weiterhin auf der Watchlist sein. 

Neu hinzugekommen ist das Unternehmen zum Online Portal Holidaycheck. Hier werden am 27.03.2019 Ergebnisse zum GJ 2018 vorgelegt werden. Langfristig erhoffe ich mir hier weitere positive Entwicklungen in Sachen Online Buchungen und auch im Bereich der Cruises, da man in den kommenden Zeiten auch ein die Kreuzfahrtreisen integrieren möchte. Ich habe hier eine Position erworben, die kurzfristig rund 1,5% des Gesamtportfolios ausmacht. 

mehr anzeigen

Kommentar zu MVISE AG

MVISE veröffentlichte heute die vorläufigen Zahlen für 2018! 

Die Zahlen bestätigen hier den Wachstumskurs:

  • Umsatz steigt im Jahr 2018 um über 52 % auf knapp 23 Mio. EUR
  • Bereinigtes (*) EBIT in Höhe von 1,8 Mio. EUR mit rund 8% planmäßiger EBIT Marge
  • Strategie 2018+ wird erfolgreich umgesetzt. Partnerschaften tragen zum Erfolg bei.
  • Ausblick auf das Jahr 2019 mit einer Margensteigerung auf 10-12 %

https://www.mvise.de/vorlaeufige-zahlen-2018

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.