wikifolio publiziert

Kalkulatorische Kurse per 14.12.2017 - 14:19

96,36 EUR

Kalk. Verkaufskurs (Bid)

97,26 EUR

Kalk. Kaufkurs (Ask)

Dieses wikifolio befindet sich im Status „publiziert“. Helfen Sie mit, es zum Leben zu erwecken und merken Sie sich unverbindlich vor.

Zertifikategebühr p.a. 0,95%
Performancegebühr 10%
€ 7.600,00   
€ 2.500 vorgemerktes Kapital notwendig
3 Vormerkungen   
10 vorgemerkte Anleger notwendig
792 Tage   
21 Tage Testphase notwendig

Ihre Vormerkung: € 100

TrendInvestTrader

Referenzportfolio - Status: Publiziert - erstellt von Swing123
Kann Hebelprodukte enthalten
Preise in EUR
Symbol WF0TREND30
Erstellungsdatum 14.10.2015
Top-wikifolio-Rangliste Punkte 14
Indexstand 96,81
High Watermark 119,73
Performance seit Beginn -2,92%

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

  • Alle Kennzahlen
  • Das aktuelle Portfolio
  • Jeden Trade in Echtzeit
Jetzt Registrieren
Handelsidee

Mein Spezialgebiet sind Trendumkehrformationen. Diese Werte haben Haltezeiten von 1 Woche bis zu mehreren Monaten. Das Konto wird gestartet mit 100.000 € und ein Wert umfaßt 3-8 % des Depotvolumens als Anfangsrisiko im Aktiensektor. Ich handle seit 20 Jahren. Seit 2008 aktiv die gesamte Palette von Derivaten mit Währungen bis Optionen erfolgreich auf Charttechnische Muster im Long und Short Bereich. Das Risiko im Optionsbereich halte ich auf 1 % des Depotvolumens über Knockouts. Ich gehe im Knock-Out Bereich auf sogennannte CRV´s die vielversprechend sind, was heißt ich gehe nur Trades ein wo ich erwarte, das Die Chance ein vielfaches des Risikos entspricht. Das oberste Gebot für mir ist Kapitalerhalt und Zielzonen von maximal 20 % Kapitalschwankungsbreiten. Dies erfordert eine aktive Vermögensverwaltung die ich in diesem Depot als Zertifikat nachbilde. Zeitlich beschäftiger ich mich ca: 15 Stunden wöchentlich mit diesem Depot das geprägt ist von charttechnischen Analysen. Die Vergangenheit hat bewiesen das Börsenpsychologie, Zukunftstrends und Charttechnische Patterns weitaus erfolgreicher sind wie Unternehmensberichte zu lesen. Die besten Performancebringer sind globale Unternehmen die Visionen haben und die Zukunft verändern und ganze Branchen global umkrempeln. Ist man am Anfang in diesen Werten investiert hat man Chancen 100er und 1000% im Depot zu haben die Verluste und Fehlentscheidungen um ein vielfaches Decken. Denn einwas ist an der Börse gewiss. Die Zukunft kann man nicht vorhersehen. Man kann aber gezielt über Risikostreung investieren und an diesen Trends profitieren. Ich sehe mich daher als Risikomanager der sich der gesamten Palette des Anlageuniversums bedient um gute Renditen bei kontrollieren Risiken zu erwirtschaften.

Lassen Sie sich nichts entgehen!

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.

Jetzt Registrieren
Kurs (Bid) Stück +/- seit Kauf
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %
XXXXXXXXXX XXXXXXXX
XXXXXX123456
XX,XXX XXX (+X,XX %) X,X %

Lassen Sie sich nichts entgehen!

Um alle Trades in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.
Jetzt Registrieren
Ordertyp StatusZeitstempel Kurs Stück +/-
XXX XX XXXXXX
XXXXXX123456
Quote Kauf
Ausgeführt
XX.XX.XXXX XX:XX
123,123 123
N/A
XXX XX XXXXXX
XXXXXX123456
Quote Kauf
Ausgeführt
XX.XX.XXXX XX:XX
123,123 123
N/A
XXX XX XXXXXX
XXXXXX123456
Quote Kauf
Ausgeführt
XX.XX.XXXX XX:XX
123,123 123
N/A
XXX XX XXXXXX
XXXXXX123456
Quote Kauf
Ausgeführt
XX.XX.XXXX XX:XX
123,123 123
N/A
XXX XX XXXXXX
XXXXXX123456
Quote Kauf
Ausgeführt
XX.XX.XXXX XX:XX
123,123 123
N/A
XXX XX XXXXXX
XXXXXX123456
Quote Kauf
Ausgeführt
XX.XX.XXXX XX:XX
123,123 123
N/A
XXX XX XXXXXX
XXXXXX123456
Quote Kauf
Ausgeführt
XX.XX.XXXX XX:XX
123,123 123
N/A
XXX XX XXXXXX
XXXXXX123456
Quote Kauf
Ausgeführt
XX.XX.XXXX XX:XX
123,123 123
N/A
Ich erwarte im EUR/USD einen Fall im Bereich auf 1,0100 im Januar. Der Schein hat einen Knockout von 1,0665. Risiko wie immer 1% Depotrisiko. Ich erwarte im EUR/USD ein Tief von 0,9370. In diesem Bereich sollte der Euro gegenüber USD so billig erscheinen das viel Kapital in den Euro zurückfliest. Dies wird einhergehen wenn ein kleines zucken der wirtschaftsdaten nach oben zu sehen ist. In US haben wir politische Börsen. Die Erfahrung hat gezeigt das dies nicht von dauer sein kann. Einige Szenanrien die angedeutet werden laufen eindeutig in Richtung Handelskriege. Solange der glaube herrscht das dieses Szenario der Politik aufgeht fliest Kapital von Euro ab in den US Sektor und wird den Euro schwächen. Nur auch das Szenanrio Zinserhöhungen mag höher ausfallen wie gerade angenomen. Die Frage die man sich aber stellen sollte ist der Gedankengang ist der Euro mit unter 1.0 dann nicht billig genug um ein Count in den Bereich auf 1,36 zu folgen wenn die Politik nicht aufgeht wie mit dem billigen Geld, oder überwiegt die Zinsdifferenz von Euro zu US Raum. Alleine wenn die Ankaufprogramme der EZB auslaufen sollte dies den Euro dann massiv nach oben pushen. Es sind mehrere Faktoren, die einen Count nach oben zulassen. Die Risiken die im Euro gesehen werden sind Weltuntergangszenarien, die es nicht geben wird. Die Aufwärtsdynamik überwiegt im Bereich von unter 1 dann klar ich gehe aber klar von kleine Schocks aus die die Märkte schnell um 20 % nach unten drücken können. Auch im Dow wird gerade dieses Szanario gespielt. Was dann wirklich eintrifft kann niemand sagen.
Allgemeiner Kommentar
Ich schreibe hier meine Psyche nieder. Ich hatte im Bitcoin einen Short bei 1104. Leider nicht gehalten. Der Short war das Alltime High. Der Bereich 630 bis 770 wird sehr gute Einstiege bieten. Haltedauer 1500 bis 2000 in 2017 evtl bis zu 4000. Vorsicht der Bitcoin ist ein Prozess der Veränderung. Im März kommen große ETF´s darauf. Bitcoin ist keine Firma, Bitcoin ist eine Währung wie Euro Dollar und co, hat aber den etscheidenden Vorteil das man Waren dafür bekommt. Dieser technologische Wandel wird ein Dekadenprojekt. Der Mensch verlangt Sicherheit. Das ist Gold. Ui ich glaube nicht das die Menschheit zurückgeht und mit Gold und Silber in der nächsten Kriese bezahlt. Dies wird der Bitcoin sein. das dies von heftigne Kurschwankungen begleitet wird ist sicher. Meine Ziele bis 2017 reichen bis in 10.000 hinein. Dies wäre dann ein Marktkapital von 180 Mrd. Sehen wir uns Tech Konzerne an ist dies eine Lachnummer. Die Banken wollen die Blockchain, nur die Blockchain wird es nicht getrennt geben vom Bitcoin, dann könnte man gleich das Fiatsystem behalten. Es wird somit immer Schocks geben wie in Indien. Ich denke Indien war ein Pilotprojekt. Die Zusammenhänge der US Wahlen sind zeitlich sehr nahe beieinander. Sobalt Afrikanische Länder wie Simbawe Ihre Landeswährung in Bitcoin umstellen oder ähnliche wird dies ein großer Durchbruch. Horten von Zigaretten und DVD Player wie in Argentinen und Venezuela als Ersatzwährung sind somit Delikte der Vergangenheit. Die Kriesenwährung ist Bitcoin und die hat entscheidende Vorteile zu Gold denn damit bekommen man an immer mehr ecken und enden Ware. Die Volatilität bis in 40.000er Bereich wird nicht ohne heftige Drawdowns von 40- 70 % ablaufen. Den auch im Bitcoin ist "noch" sehr viel Spekulation. auch das läßt sich mit sogenannten Fianzderivaten und Hebeln handeln. Ich persönlich bevorzuge beide Formen echt und Derivat. Kleine Mengne in echt müssen sein und ich bevorzuge es vor Gold, denn Gold ist Metall. Bitcoin eine digitale Währung die mitlerweile immer mehr überall anerkannt wird. Dies ist der Siegeszug des Bitcoins wie eine Microsoft und IBM oder Starbucks. Der Prozess geht über Jahre.
ANGLOGOLD ASHANTI LTD.
ZAE000043485
Ich habe einen Trade hier platziert. SL 8,- € TP 24 Einkauf 10,83 CRV 4,62 Risiko 1 % Depotgröße Trade ich bin sehr Goldbullisch für 2017. Trade technischer Natur aufgrund Goldfutere. Ich rechne damit das in 2017 kleinere Krisen hochgehen und die FED evtl. die Zinsen schneller erhöhen wird wie Sie es sagen. Dies wird unausweichlich in mehrere kleine Schocks führen. US Märkte sind hoch bewertet. Währungskrise Indien Goldkaufverbot Ich glaube das wird weiter das Papiergeld schwächen. Gold ist die richtige Absicherung. Zum Gold brauch ich nicht voiel zu sagen. Es hat ein langfrister Pullback angeschlagen.
RHM-K C 62,953
DE000LS18HT1
Rheinmetall hat ein wunderschönes Chartsetup vorliegen. Risiko 1% Depotwert Knockout Knockout 62,24 Jetziger Preis 63,7 Der Preis könnte Luft haben bis in den 71, 70er Bereich. Ab diesem Level könnte ein Ausbruch gelingen CRV ca: 5 bei erreichen der 71,7 wenn vorher nicht Knock-Out
Dow Short Pending ist drin. Knockout 20070 Risiko 1 % Depotgröße Der Schein sollt ebei einer Korrektur um wenige 100 Punkte 19400 bereits mit 700 % im Plus sein. CRV über 6 wie gestern geschrieben,

Lassen Sie sich nichts entgehen!

Für den Download von wikifolio-Daten, erstellen Sie sich bitte einen Account.
Jetzt Registrieren
Gehandelte Werte
Handelt Hebelprodukte
Entscheidungsfindung:
Technische Analyse, Fundamentale Analyse, Sonstige Analyse
Anlageuniversum:
Der Trader eines jeden wikifolio kann in seinem Handeln auf bestimmte Werte des wikifolio Anlageuniversums eingeschränkt sein. Diese Werte werden vor der Emission (Wechsel auf Status "Investierbar") festgelegt und können anschließend nicht mehr geändert werden.
Aktien Deutschland: 
Aktien DAX, Aktien SDAX, Aktien TECDAX, Aktien Sonstige, Aktien MDAX
Aktien Europa: 
Aktien Europa Select
Aktien USA: 
Aktien Dow Jones, Aktien USA Select, Aktien NASDAQ 100 Select
Aktien Hot Stocks: 
Aktien Hot Stocks
Aktien International: 
Aktien Osteuropa Select, Aktien Japan Select, Aktien International
ETFs: 
ETFs Latein- & Südamerika, ETFs Emerging Markets, ETFs Länder Europa, ETFs Nordamerika, ETFs Sonstige Bonds, ETFs Welt, ETFs Rohstoffe ETCs, ETFs Deutschland, ETFs Länder Sonstige, ETFs DAX, ETFs Branchen, ETFs EuroStoxx, ETFs Asien, ETFs Europa Bonds, ETFs Europa Gesamt, ETFs Basic Resources, Other ETFs
Fonds: 
Fonds Immobilien, Fonds Renten, Fonds Aktien, Fonds Geldmarkt, Fonds DAB, Fonds Misch
Anlagezertifikate: 
Discountzertifikate, Bonuszertifikate, sonstige Anlagezertifikate
Hebelprodukte: 
Knock-Out-Produkte, Optionsscheine, sonstige Hebelprodukte