Wachstum mit Substanz

Anja Weber

Performance

  • +70,6 %
    seit 03.04.2014
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Der Schwerpunkt meines Portfolios soll auf mittelständischen Unternehmen liegen. Dabei möchte ich in Unternehmen investieren, deren Aktienkurs deutlich unterhalb des inneren Wertes liegen soll. Diese Bewertungsdifferenz soll für mich eine wichtige Sicherheitsmarge darstellen. Sie sollte beachtet werden, damit bei fallenden Aktienmärkten die Zielsetzung Kapitalerhalt nicht aus den Augen verloren wird. Den inneren Wert möchte ich durch eine ausführliche Analyse der Bilanz und des Geschäftsmodells erhalten.
Im Vergleich zu den bekannten Aktienindizes möchte ich deutlich besser abschneiden.
Es soll in bis zu etwa 20 Small- und Midcaps investiert werden , wobei ich meine Investments grundsätzlich längerfristig halten möchte. Zusätzlich ist vorgesehen den Grundsatz - Gewinne laufen lassen, Verluste klein halten - zu beachten.
mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF22051970
Erstellungsdatum
03.04.2014
Indexstand
High Watermark
191,3

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Anja Weber
Mitglied seit 03.04.2014
Ich investiere seit über 20 Jahren in Aktien. Dabei habe ich nach den ersten Gehversuchen im Laufe der Jahre meinen eigenen, erfolgreichen Handelsstil entwickelt. Gemessen am Dax ist aus meiner Sicht der Aktienmarkt mit einem KGV von 14 fair bewertet. Die überbordende Liquidität an den Märkten wird für Stabilität sorgen, leicht steigende Unternehmensgewinne für zusätzliches Kurspotential. Ein optimales Umfeld für Stock Picker wie mich. Ich nehme mir täglich viel Zeit für meine Analysen, um mein Ziel, eine attraktive Rendite (im Vergleich zu den großen bekannten Indizes) zu erwirtschaften auch zu erreichen.

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Kauf Blue Cap: Dynamische Beteiligungsgesellschaft aus München. Erworben werden zumeist Sanierungs- und Insolvenzunternehmen, um sie nach erfolgter Restrukturierung als Bestandshalter im Portfolio zu haben. In den Bereichen Medizintechnik, Klebstoffe und Produktion hat Blue Cap bereits Unternehmen erworben, die dieses Jahr über 100 Mio. EUR Umsatz und nächstes Jahr über 150 Mio. EUR Umsatz erzielen sollen. Market Cap mit 34 Mio. EUR extrem gering, obwohl die hohe Verschuldung mit Immobilienwerten in Höhe von ca. 30 Mio. EUR abdeckt wird. Kauf Patrizia Immobilien: Immobilienwerte haben in den letzten Wochen allgemein konsolidiert. Bei Patrizia hängt dies auch mit dem starken Kursanstieg bis Sommer 2015 zusammen. Anschließend hat Patrizia einen charttechnischen Boden bei 17 EUR ausgebildet. Von dieser Basis aus ist das Unternehmen günstig bewertet und sollte in den Bereich 22 EUR wieder vorstoßen. Das Wachstum ist weiterhin ungebrochen und die Bewertung günstig. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Sehr guter Auftrag für SNP: Das Heidelberger Unternehmen hat einen ca. 13 Mio. EUR umfassenden Auftrag aus den USA erhalten. Das sorgt für Kurszuwächse und auch die Prognose für 2016 sollte hochgesetzt werden. Dennoch ist die Aktie mittlerweile sehr teuer. Für 2016 werden ca. 0,77 EUR prognostiziert und damit ein KGV von ca. 45. Da ist trotz der sehr guten Perspektiven viel im Kurs enthalten deshalb der Verkauf bis auf eine Restposition. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Kauf Airbus, deutliche Gewichtung, denn Airbus ist bei gut 52 EUR günstig bewertet und die letzten Orders zeigen, dass die bedenken bezüglich eines schwindenden Auftragseingangs übertrieben sind. Kurs sollte sich bei stabilen Märkten bis zum Jahresende deutlich erholen. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Verkauf Deutsche Pfandbrief: Nach den Halbjahreszahlen Verkauf der Gesamtposition. Bank ist günstig bewertet, was aber an der Börse derzeit keine Rolle spielt. Ich glaube das wird noch einige Zeit so sein. Ich verabschiede mich damit bis auf weiteres von der Bankenbranche. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.