Gebert Indikator TecDAX

Kevin Kielholz
  • -1,0 %
    seit 06.06.2018
  • +1,0 %
    1 Jahr
  • -0,7 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios und den wikiolio-Chart zu sehen, registieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Das Handelssystem GI benutzt den Gebert Indikator - den besten Börsenindikator Deutschland.
Mitte der 1990ger-Jahre entwickelte der Börsenexperte Dr. Thomas Gebert ein Punktesystem aus vier externen Einflussfaktoren, mit dem er den Dax erfolgreich schlägt.

Die 4 Einflussfaktoren sind: Inflation, Zinsen, Jahreszeit und Dollar. Sie bestimmen darüber, ob der Anleger sein Kapital in den DAX investiert oder nicht. Dazu stellt sich der Investor einmal pro Monat vier Fragen:
1. Ist die Inflationsrate in der Eurozone niedriger als vor einem Jahr?
2. War der letzte Zinsschritt der EZB eine Senkung?
3. Steht der EUR/USD tiefer als vor einem Jahr?
4. Befinden wir uns in den Monaten November bis April?

Für jede positive Antwort gibt es 1 Punkt, für jede negative 0 Punkte. Die Summe der Punkte ergibt die Investmententscheidung. Man hat also die Möglichkeit zwischen 0 und 4 Punkte zu erhalten. Ein Kaufsignal entsteht bei 3-4 Punkten, ein Verkaufssignal bei 0 und 1 Punkt. 2 Punkte sind neutral und ändern das aktuelle Signal nicht.

Quelle: http://www.daxjaeger-blog.de/ mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF33904GIT
Erstellungsdatum
06.06.2018
Indexstand
High Watermark
99,1

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Kevin Kielholz
Mitglied seit 07.12.2016

Kommentare im wikifolio

Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.