Quadrans

Franz Leeb
  • +100,8 %
    seit 08.08.2019
  • -
    1 Jahr
  • -
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios und den wikiolio-Chart zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Der Investmentansatz soll dem Prinzip des "Spread-Tradings" folgen.

Die Handelsidee soll in der Regel kurz (Intraday) bis mittelfristig (über mehre Tage) ausgerichtet sein, abhängig von der Dynamik (Momentum) der Bewegung zweier Indizes sein.

Die Investmententscheidung selbst soll grundsätzlich auf Trendbrüche unterschiedlicher Fristigkeiten (woraus auch die unterschiedliche Behaltedauer der jeweiligen Position resultiert) basieren.

Das Anlagespektrum soll Hebelprodukte, Anlagezertifikate und ETFs, sowie Fonds und Aktien umfassen. Indizes sollen grundsätzlich über Anlagezertifikate und ETFs gehandelt werden. Dies soll nach den Kriterien von Korrelationen und Trends erfolgen. Schwerpunkt der Investitionstätigkeit soll in den Aktienindizes liegen.

Es wird versucht, weitestgehend systematisch, also frei von persönlichen Erwartungen, unter Berücksichtigung unterschiedlicher Fristigkeiten zu agieren.

Der Investitionsgrad kann grundsätzlich zwischen 0% und 100% schwanken. Vorliegendes wikifolio soll keiner Benchmark folgen. Der "Total-Return" - Ansatz soll grundsätzlich im Vordergrund stehen. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFAQUADRAN
Erstellungsdatum
08.08.2019
Indexstand
High Watermark
201,3

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Franz Leeb
Mitglied seit 07.11.2014

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Sehr geehrte Damen und Herrn,

es gab wieder eine größere Schwankungsbreite im Wikifolio. Nicht beabsichtigt, aber Fakt.

Es hat sich aber auch hier wieder gezeigt:

Stärkere Abwärtsbewegungen führen oftmals zu nachfolgenden starken Gegenbewegungen, welche die Abwärtsbewegung weit überkompensiert. Dies muss de facto auch aufgrund des gewählten Management- und Investmentstils so sein.

Der Investmentstil bleibt aufrecht.

Das Management ist sehr zuversichtlich hinsichtlich QUADRANS.

mfg

 

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Sehr geehrte Damen und Herrn,

Die letzten Tage haben wieder gezeigt: Bei der Strategie des Spread-Tradings muss man absolut umdenken.

Ist "Nachmischen" in der traditionellen Vermögensverwaltung oftmals nicht zielführend, ist es bei Spread-Trading genau umgekehrt: Nachmischen attraktiviert die Einstandskurse, da hierbei nicht absolute, sondern relative Bewegungen zweier Instrumente maßgeblich sind. Depotverluste sind so oftmals ein Signal stärkerer zukünftiger Gewinne.

Die erhöhte Volatilität war jedoch nicht beabsichtigt.

mfg

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Sehr geehrte Damen und Herrn,

die Woche konnte so halbwegs zufriedenstellend beendet werden.

Wie bereits in den vorangegangenen Kommentaren erwähnt, bleibt die bisherige Strategie aufrecht.

Alleine die Zusammensetzung der beobachteten Indizes spricht weiterhin für den eingeschlagenen Investmentstil.

Obwohl sich QUADRANS an keiner Benchmark orientiert, ist die Outperformance (zB geg. DAX) merklich. Dies trotz des nervösen Umfeldes. Wichtig für das Management: Diese Outperformance konnte in allen Perioden (Woche, Monat, Jahr) erzielt werden.

Insofern fühlt sich das Management in seiner strategischen Ausrichtung bestätigt und ist gleichzeitig überzeugt, auch in Zukunft ein ansprechendes Ergebnis erzielen zu können.

Ich wünsche Ihnen eine angenehme Zeit.

mfg

 

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Sehr geehrte Damen und Herrn,

die umgesetzte Strategie scheint das Börsengeschehen gut abzudecken.

Der verwendete Indikator liefert so halbwegs zuverlässige Signale.

Aufgrund der Unübersichtlichkeit der Märkte - Virus als Negativum und Unternehmensergebnisse als Positivum - werdsen die Zielmarken des Indikators nicht ausgenutzt. Wir bleiben eher auf der vorsichtigeren Seite, wobe die Signale zum Teil sehr markant sind.

Der Investmentansatz bleibt aufrecht. Da Management erwartet sich hinkünftig ein ansprechendes Ergebnis.

 

mfg

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.