Buy the dip regelbasiert

USTrader100

Performance

  • -3,3 %
    seit 07.03.2021
  • -
    1 Jahr
  • -
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Risiko

  • -8,6 %
    Max Verlust (bisher)
  • 0,97×
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

"Kaufen, wenn die Kanonen donnern." Kostolany
"Im Einkauf liegt der Gewinn"

Deshalb sollen nur Aktien gekauft werden, die an US-Börsen gelistet und mindestens 20% gefallen sind. Diese sollen bis zu einer deutlichen Erholung im Depot verbleiben, in der Regel mehrere Monate. Zur Renditesteigerung können zusätzlich Trades "in the trade" erfolgen. Die Marktkapitalisierung einer Aktie soll max. 100 Mrd. $ betragen. Dow Jones - Werte sollen ausgeschlossen werden.

Um einen leichten Überblick zu behalten und zur Risikostreuung sollen max. 13 verschiedene Aktien im Depot gehalten werden. Die Cashquote soll variabel sein, wobei ein hoher Investitionsgrad angestrebt wird.

Ziel ist ein möglichst geringer Drawdown in allen Marktphasen. In Crashphasen sollen alle Aktien verkauft werden, um sie dann günstiger zurückzukaufen.
Maßgebend sollen sein: Analyse der Fibonacci - Retracements und Candlesticks sowie markante, alte Tiefs. ("Always watch left")
Dazu soll eine von mir entwickelte Excel-Tabelle geführt werden, um jede Position täglich auf einen Blick beurteilen zu können (Tradingplan).

Der Anlagehorizont ist kurzfristig, denn: "In der Kürze liegt die Würze". mehr anzeigen

Stammdaten

Symbol
WFBUYDIP20
Erstellungsdatum
07.03.2021
Indexstand
High Watermark
104,2

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Torsten Schwaß
Mitglied seit 17.05.2020

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse