Defensive Strukturen

I.C.M. Vermögensberatung GmbH

Performance

  • -2,7 %
    seit 25.04.2018
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Die Handelsidee „Defensive Strukturen“ hat das Ziel einer Jahresrendite von ca. 4-5% vor Kosten bei moderaten Risiken. Positive Renditen sollen möglichst auch dann erzielt werden, wenn sich die Aktienmärkte in einem Seitwärtsmarkt befinden bzw. wenn sie leicht rückläufig sind. Das Risikomanagement und der Kapitalerhalt haben grundsätzlich Vorrang vor der Ertragsmaximierung.
- - -
Zu diesem Zweck soll sich das Portfolio überwiegend zusammensetzen aus Discountzertifikaten mit Aktienindizes und Einzelaktien als Basiswert. Andere Zertifikate-Strukturen mit eher defensivem Charakter, wie z.B. Bonuszertifikate, können beigemischt werden. Die Discountidee soll aber im Vordergrund stehen. Für die Auswahl der entsprechenden Werte wird sowohl auf die technische Analyse, als auch die Fundamentalanalyse zurückgegriffen.
Sofern die Investmentidee für einzelne Investments nicht aufgeht, da der Basiswert im Zuge einer Korrektur bis zur Fälligkeit des Zertifikats an Wert verliert, so kann der Basiswert auch als Aktien-Direktinvestment (Einzelaktie/ETF) übernommen werden. Im Falle einer solchen Korrektur kann sich das Portfoliomanagement somit für eine etwas offensivere Ausrichtung des Portfolios entscheiden, um von einer Erholungsphase dann stärker zu profitieren, als dies bei Neuinvestments in Discountzertifikaten mit begrenzter Renditechance der Fall wäre. Der Anlagehorizont soll überwiegend langfristig sein. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFDEFSTRUK
Erstellungsdatum
25.04.2018
Indexstand
High Watermark
97,6

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

I.C.M. Vermögensberatung GmbH
Mitglied seit 09.10.2013

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Erste vorzeitige Gewinnrealisierung Obwohl das Portfolio noch in der Erstinvestitionsphase ist, haben wir Grund für eine erste Realisierung. Am 04.07. haben wir, nachdem die Aktie im ersten Halbjahr 2018 extrem korrigiert hatte, eine kleine und recht defensive Position in Osram eröffnet. Im Rahmen der dann einsetzenden Erholung des Basiswertes von etwa 20% konnten wir heute einen Gewinn von 4,14% realisieren. Die verbliebene Rendite im Discounter belief sich auf nur noch 0,30%. Da die Konditionen für Neuinvestments im selben Basiswert im Rahmen der Erholungsrallye ihre Attraktivität eingebüßt haben, nehmen wir von einem direkten Reinvestment zunächst Abstand. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.