Geldanlage mit System

AktienInside
AktienInside
  • -1,9 %
    seit 23.12.2019
  • -
    1 Jahr
  • -
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
  • -17,7 %
    Max Verlust (bisher)
  • 0,68×
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Ziel der Anlagepolitik dieses wikifolio soll eine langfristige Wertsteigerung sein. Die Anlageentscheidungen sollen auf Grundlage feststehender, systematischer Regeln getroffen werden.
Emotionale Entscheidungen sollen dabei ausgeschlossen werden.
Erreicht werden soll das, indem die Aktienauswahl grundsätzlich durch technische Analyse über einen mittelfristigen Trendfolge-Ansatz in Zusammenhang mit einer Momentum Komponente sowie auf Grundlage von Relative Stärke (nach Levy) erfolgt. Verkauft werden soll entweder bei Auslösung definierter Stopps oder Unterschreitens bestimmter gleitender Durchschnitte oder definierter Tiefpunkte.
Angestrebt wird eine Outperformance gegenüber den großen Indizes bei gleichzeitig möglichst geringerem Risiko über einen mittelfristigen Zeithorizont. Das Verhältnis von Rendite und Risiko soll möglichst ausgeglichen sein, d.h. die Durchschnittsrendite soll auf dem Niveau des max. Wertverlustes sein.
Erreicht werden soll das durch Diversifikation über einen dreigeteilten Ansatz.
Hauptbestandteil des wikifolios sollen deutsche Aktien aus dem HDAX sein. Zum Zweiten können bis zu 5 Aktien aus den USA, hierbei grundsätzlich aus dem Nasdaq100 zum Einsatz kommen. Das wikifolio soll mit saisonalen Komponenten abgerundet werden. Bei der saisonalen Komponente können in bestimmten Marktphasen ETF auf DAX/LevDAX/MDAX zum Einsatz kommen.
Es sollen in der Regel nicht mehr als 20 Positionen gehalten werden.
mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFDR070619
Erstellungsdatum
23.12.2019
Indexstand
High Watermark
102,5

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Dirk Rose
Mitglied seit 22.12.2019

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Die großen Indizes haben sich im Juli uneinheitlich entwickelt. (Dow Jones: 2,38%, S&P 500: 5,51%, MSCI World: -0,57%, DAX: 0,02%, Euro Stoxx: -1,85%,) Während die amerikanischen Indizes noch ein deutliches Plus verzeichnen konnten, lagen Euro Stoxx und MSCI World bereits im Minus. Die Tendenz in den letzten Tagen war insgesamt negativ. Einige 200T. Linien wurden bereits unterschritten. Es wird spannend im August.
Unser wikifolio legte im letzten Monat gute 1,8% zu.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Die großen Indizes haben im Juni die Aufwärtstendenz der letzten Monate fortgesetzt. (Dow Jones: 1,69%, MSCI World 1,52%, DAX: 6,25%, S&P 500: 1,84%) Bis auf den Dow Jones liegen die genannten Indizes wieder über der 200T Linie.
Unser wikifolio legte (Stand 4.7.20) im letzten Monat, trotz 34% Cashquote, erfreuliche 6,7% zu. Top Aktie war Tesla, mittlerweile der teuerste Autobauer der Welt.

Halbjahresbilanz: Corona hat im ersten Halbjahr 2020 unser aller Leben vielfältig verändert und eingeschränkt. Ich hoffe, dass die Rückkehr in die Normalität in einem überschaubaren Zeitrahmen gelingt. Historisch war auch die Volatilität an den Aktienmärkten. Vom Dax-Allzeithoch am 17.02.2000 bei 13.795 Punkten bis zum vorläufigen Tief am 16.03.2000 bei 8.256 Punkten vergingen gerade einmal 4 Wochen und es stand ein Minus von 40,1%.
Fast ebenso schnell lief dann die Erholung an den Märkten. Stand 4.7.20 sieht die Entwicklung im bisherigen Jahr folgendermaßen aus: DAX: -5,44%, MSCI World: -5,75%, Dow Jones: -9,50%, S&P 500: -3,12%
Unser wikifolio liegt mit -2,6% zwar im Minus, damit aber besser als alle genannten Indizes. Auch der max. Verlust lag im 1.Halbjahr mit -17,7% deutlich unter den -40% vom DAX.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Die großen Indizes haben im Mai ihre Erholung weiter fortgesetzt. (Dow Jones: 4,26%, Nasdaq: 6,75%, MSCI World 3,03%, DAX: 6,68%) Der S&P 500 sowie die Nasdaq liegen bereits wieder über der 200T. Linie, Dow und DAX kurz davor. Nach den beiden starken Monaten April und Mai wäre eine Konsolidierung im Juni keine Überraschung.
Unser wikifolio blieb mit +3,9% etwas zurück, war aber mit einem Cashanteil von über 50% weiter etwas defensiv aufgestellt.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Der DAX hat im April einen Kursgewinn von 9,3 % verzeichnet. (Dow Jones: 11,1%, MSCI World 11,0%) Damit war der zu Ende gegangene Monat beim DAX der stärkste seit Oktober 2015 (+12,3 %). Unser Depot blieb mit 3,9% Zuwachs deutlich zurück, ist aber auch nur mit etwa 30% investiert.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.