Europa 2022

Markus Garzorz

Performance

  • +89,7 %
    seit 26.08.2012
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Die alte Welt ist total überschuldet und die Finanzkrise ist für viele zu einer EURO--Krise geworden.
Stimmt das wirklich? Ja? Nein? Spielt es eine Rolle?
Jede Krise bietet auch Chancen!
Sie glauben, dass die seit einiger Zeit im Euroland aufgesetzten Änderungen in die richtige Richtung gehen?
Dann ist das Ihre Chance. In 2012 kaufen und in 2022 die Ernte einfahren.

Ziel dieses wikifolios ist es somit, die aktuellen negativen Übertreibungen in den südlichen Ländern EURO-Europas in langfristige Outperformance zu verwandeln.

Investiert wird in Aktien, Fonds und ETFs die Werte aus Länder wie Griechenland, Spanien, Italien, Portugal beinhalten.

Mein Ziel ist es, mit Ihrem investierten Geld und dem damit verbundenen Vertrauen respektvoll umzugehen. Für den langfristigen Erfolg dieses Zertifikates werde ich engagiert tätig sein. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFEUROPA22
Erstellungsdatum
26.08.2012
Indexstand
High Watermark
195,5

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Markus Garzorz
Mitglied seit 18.08.2012

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

Der heftige Kurseinbruch an den Börsen hat mein eher spekulatives wikifolio getroffen. Dennoch liegt es bei Kurzfristbetrachtung seit Jahresanfang noch gut im Plus (ca. 5 %), ebenso auf 3 Monatssicht (ca. 14,5 %), lediglich auf Monatssicht ergibt sich keine Performance. Damit liegt es jedoch besser als viele internationale Indizes. Derzeit sehe ich keine grundlegenden Handlungsbedarf, weshalb ich keine Änderung vornehme. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Seit Jahresbeginn sind im wikifolio gut 16 Prozent positive Kursentwicklung zu verzeichnen. Hauptverantwortlich hierfür ist die rasante Entwicklung der Aktie von Public Power Corporation. Seit Jahresanfang sind über 50 Prozent Kurssteigerung erkennbar. Meine Einschätzung, wonach die Konsolidierung bei dem Wert beendet sein sollte, hat sich bestätigt. Mitverantwortlich ist auch ein Mix aus positiven Unternehmensnachrichten, v. a. konnte im Retail-Segment der Marktanteil im Dezember auf 85,4 % ausgebaut werden und es wurde bekannt, dass bis zu 150 Mio. Euro der bis 2019 laufenden Anleihe zurückgekauft werden sollen. Diese wird mit 5,5 % verzinst. Der Rückkauf ist als sehr positiv zu werten. Einerseits gibt es die finanzielle Situation her und andererseits wird damit der Zinsaufwand spürbar reduziert. mehr anzeigen

Kommentar zu HELLENIC TELECOM

Am 19.01.2018 hat Berenberg ein Researchupdate zu Hellenic Telecom veröffentlicht. Die Einstufung blieb auf „Hold“, jedoch wurde das Kursziel von 9,20 auf 12,70 Euro deutlich erhöht. Ursächlich hierfür sind laut Studie vor allem folgende Faktoren. Erstens die inzwischen deutlich verbesserte makroökonomische Lage in Griechenland, zweites die am Freitag geänderte „remuneration policy“, in welcher die Gesellschaft festgelegt hat, dass zukünftig ca. 65 % vom FCF in die Dividende fließen soll und drittens das angekündigt ARP. Die Aktie legt heute weiter zu und konnte ein neues 3-Jahreshoch erreichen. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Das wikifolio konnte den guten Start ins Jahr 2018 weiter bestätigten und liegt gut im Plus. Die Cashposition liegt aktuell bei gut 8,5 %. Einige kleine Kaufaufträge wurden bislang noch nicht ausgeführt. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.