Outperformer Selection

Sven Scholz

Performance

  • -2,4 %
    seit 07.11.2018
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Ziel des Outperformer Selection Portfolios ist es, stets heiße Kandidaten für Kursgewinne zu verfolgen. Dabei werden maximal 10 Aktientitel von Firmen aufgenommen, deren Kurse aus fundamentaler Sicht unterbewertet sind. Hierfür kommen nur Aktien von Großunternehmen / Weltkonzernen in Frage, eine Länderbeschränkung gibt es nicht.
Maßgeblich stehen das KGV, die Dividendenrendite und die Gewinnaussichten im Vordergrund. Gleichzeitig soll jeder Titel in seiner Branche aufgrund seiner Strategie oder Marktposition den Outperformer darstellen.

Die Anpassungen werden etwa monatlich erfolgen und entsprechend kommuniziert. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFSVSCOUTP
Erstellungsdatum
07.11.2018
Indexstand
High Watermark
100,5

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Sven Scholz
Mitglied seit 01.08.2018
Seit 2008 investiere ich in Aktien, Zertifikate und ETFs mit dem Ziel des Vermögensaufbaus. Mein Hauptaugenmerk liegt daher in einer konsequent Risiko minimierten und langfristigen Anlage mit gleichmäßigen Renditen im Bereich von 4 bis 7 %. Dabei investiere ich in Aktien von dividendenstarken Großkonzernen und in innovative (meist europäische oder nordamerikanische) Firmen mit Wachstumspotential. ETFs dienen der Diversifierung des Portfolios. Über wikifolio möchte ich die Möglichkeit nutzen, transparente Anlagemöglichkeiten zu schaffen, die der Markt noch nicht bietet, und über Zertifikate darin investieren zu können. Von Haus aus bin ich Naturwissenschaftler, also nicht aus dem Finanzbereich kommend, und agiere mit angelesenem Börsenwissen und basierend auf Fundamentaldaten. Von technischen Analysen halte ich nichts.

Entscheidungsfindung

  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

In der ersten Dezemberhälfte wird ein 7. Titel aufgenommen und die Recherche läuft bereits.

Momentan heiße Kandidaten sind IBM, BASF und Bayer.

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Die Erdölbranche bleibt stark unterbewertet. Deswegen wird nächste Woche der britische Ölkonzern BP zu 15 % aufgenommen (Reduktion von Shell auf 25 %).

Ebenfalls zu 15 % wird der amerikanische Telekom-Riese AT&T aufgenommen, der sich seit Jahren durch sehr stabile Gewinne auszeichnet und mit der Übernahme von TimeWarner auf Wachstum setzt. (Daimler wird im Gegenzug auf 15 % reduziert).

Die nominelle Zusammensetzung sieht daher wie folgt aus:

Shell                                                                        25 %

Daimler, ING Group, Dt. Lufthansa, BP und AT&T 15 %

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.