Daily News Trading

Performance

  • -98.7 %
    since 2018-01-28
  • -
    1 Year
  • -
    Ø-Performance per year
All fees have already been deducted

Risk

  • -98.8 %
    Maximum loss (to date)
  • -
    Risk factor
Content after Login

You want access to all the information?

To see actual portfolio of this wikifolio, the performance-chart and sustainability-score please register now - for free.

Register

Trading Idea

In diesem Wikifolio soll eine Day Trading Strategie verfolgt werden mit einem News-basierten Ansatz. Die Idee ist, kurzfristig auf relevante Unternehmensnachrichten zu reagieren, die eine Neubewertung auslösen oder einen kurzfristigen Kursausschlag versuchen könnten. Die Gewichtung und Anzahl der Einzeltitel in dem Portfolio hängt dabei jeweils von der täglichen Nachrichtenlage ab. Somit zeichnet sich dieses Wikifolio durch eine kurze durchschnittliche Haltedauer und einen aktiven Handel aus.
Der Schwerpunkt der Auswahl liegt auf bekannten europäischen, asiatischen und US-amerikanischen Werten. Damit kann besser gewährleistet werden, dass es zum jeweiligen Unternehmen stets zugängliche Realtime Daten gibt und darüber hinaus das Trading-Volumen ausreichen ist, um einen news-basierten Day Trading Ansatz zu verfolgen.
Die Art der Nachrichten, auf die dabei reagiert wird, kann von unterschiedlicher Natur sein. Im Fokus liegen Quartalsberichte, Jahresabschlüsse, Neubewertungen durch renommierte Analysehäuser, Gewinnwarnungen, Nachrichten zu Neuaufträgen und andere relevante Unternehmensnachrichten, die sich auf die Erwartungshaltung der Investoren auswirken und damit einen überproportionalen Kursausschlag verursachen können.
Ziel dieser Strategie ist es die Sharpe Ratio und die Volatilität des Portfolios zu minimieren und dabei das Beta zum jeweiligen Benchmark-Index zu maximieren. So soll das Risiko der erhöhten Volatilität vieler Aktien-Indizes und vieler Portfolios vermieden werden. Dadurch kann einerseits der Markt outperformt werden und andererseits können die Risiken von Volatilität und Abwärtstrends reduziert werden. Insbesondere in Zeiten, in denen viele bekannte Indizes auf einem Allzeithoch sind, ist eine solche Strategie interessant, um sich gegen mögliche Kurskorrekturen nach unten abzusichern. Die zusätzliche Verwendung intelligenter Stopp Loss Grenzen vervollständigt dies.
show more
This content is not available in the current language.

Master data

Symbol
WF001170SK
Date created
2018-01-28
Index level
High watermark
87.5

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Registered since 2015-10-05

Decision making

  • Other analysis