Multi-Asset Allokation

Phillippoooo

Performance

  • +52.7 %
    since 2018-05-16
  • +50.6 %
    1 Year
  • +17.9 %
    Ø-Performance per year
All fees have already been deducted

Risk

  • -21.9 %
    Maximum loss (to date)
  • -
    Risk factor
Content after Login

You want access to all the information?

To see actual portfolio of this wikifolio, the performance-chart and sustainability-score please register now - for free.

Register

Trading Idea

Ziel:
Ziel dieses wikifolios soll in der Regel ein langfristiger Wertzuwachs sein.

Handelsidee:
Die Grundsätze meiner Multi-Asset Allokation sollen generell auf einer je nach Marktlage und Chance/Risiko-Verhältnis unterschiedlichen Allokation und Diversifizierung auf verschiedene Asset-Klassen zur Erzielung einer möglichst hohen langfristigen Rendite basieren. Die grundsätzliche Ausrichtung dieses wikifolios soll nach Möglichkeit eher offensiv sein, also eine hohe Aktienquote in attraktiven Marktphasen und eine geringere Aktienquote bzw. Shortpositionen in risikoreichen/unattraktiven Marktphasen (Blasenbildung, abzeichnende Krisen etc.).

Anlageuniversum:
In die folgenden Asset-Klassen soll grundsätzlich investiert werden:
- Aktien & Aktien-ETFs (Hauptfokus)
- Anleihen-ETFs
- Gold/Edelmetalle in Form von ETFs
- ggf. weitere Anlageklassen wie Immobilien, Rohstoffe, Währungen, Cryptos etc. in Form von Fonds, ETFs/ETPs und Anlagezertifikate.
In den meisten Marktphasen soll der Hauptfokus des wikifolios auf Aktien liegen. Eine regionale Diversifizierung und das Grundgerüst soll in der Regel dabei über ETFs dargestellt werden, welches dann gezielt durch meines Erachtens attraktive Einzelwerte ergänzt wird. Die Haltedauer einzelner Werte soll eher mittel bis langfristig (mehre Monate/Jahre) ausgelegt sein, kann jedoch je nach Marktlage und Instrument in Ausnahmefällen auch kürzer ausfallen.
In überhitzten Marktlagen soll über Short-Instrumente (ETFs) das wikifolio abgesichert werden bzw. direkt von fallenden Kursen profitiert werden.

Investmententscheidungen:
Grundlage für Investmententscheidungen sollen in der Regel übergeordnete Analysen quantitativer und qualitativer Indikatoren (Konjunktur, Wechselkurse, Zinsentwicklung, Fiskalpolitik, Inflation, Bewertung etc.) zur Einschätzung der Marktattraktivität sowie Fundamentalanalysen (Geschäftsmodell, Finanzkennzahlen, Bewertung, Wettbewerbsfähigkeit, Angebot/Nachfrage etc.) für einzelne Aktien/Asset Klassen sein. show more
This content is not available in the current language.

Master data

Symbol
WF00818181
Date created
2018-05-16
Index level
High watermark
150.7

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Philipp Weller
Registered since 2018-05-09

Decision making

  • Fundamental analysis