Aktien? yeah!

Dirk Hagemann

Performance

  • +59.1 %
    since 2012-12-14
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    You want access to all the information?
    • All key figures
    • The current portfolio
    • Every trade in real time

Trade Idea

The portfolio contains only equity investments, preferably German assets. No ETFs, no certificates.

The equities are to be held over the longer term, with the focus being on equity securities in particular.

This securities deposit is not about short-term peak performance, but long-term asset growth. The investment strategy envisions the preference of solid, substantial assets, but turnaround assets may get their chance as well.

Longer periods of weakness on the stock market may be used for re-buys. No hectic trading, but appropriate actions instead.

A single securities deposit asset should not constitute more than 10% of the capital, so that the securities deposit remains balanced.

I am not a full-time trader – thus I do not constantly stare at the securities deposit and do not allow myself to be deterred by short-term setbacks. I consider this an advantage. show more
This is a non-binding translation of wikifolio.com.
Show original text
Master data
Symbol
WF00757575
Date created
2012-12-14
Index level
High watermark
200.6

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Dirk Hagemann
Registered since 2012-10-10
Meine erste Aktie: Netscape. Das war 1997 und US-Aktien notierten nicht in Cent hinterm Komma sondern in Achteln und Sechszehnteln. Ich habe in der untergehenden DDR Informatik studiert. Mit bestem Rüstzeug ausgestattet konnte ich dieses Wissen knapp zehn Jahre zum Wohle der damaligen Daimler-Benz AG einsetzen. Während dieser Zeit begann ich mich für die Börse zu interessieren, habe schliesslich meinen Job aufgegeben und war fünf Jahre lang als hauptsächlich als Daytrader tätig. Mein Wissen aus Informatik und Börse habe ich dann die nächsten zehn Jahre genutzt, um mich in zwei Berliner Unternehmen, einem IT-Dienstleister und einer privaten Vermögensverwaltung, zunächst als Aufsichtsrat, später als Vorstand zu engagieren. Nachdem diese hauptberufliche Tätigkeit endete, bin ich seit einigen Jahren wieder in Vollzeit an die Börse zurückgekehrt und über wikifolio.com kann ich interessierte Anleger an den Erfolgen meiner Anlagestrategie teilhaben lassen. Denjenigen, die von mir regelmäßige Kommentare im wikifolio erwarten, sei gesagt, dass ich meinen Tag hauptsächlich mit Lesen verbringe. Darüber lässt sich auch nicht furchtbar viel Interessantes schreiben. Es macht aus meiner Sicht auch wenig Sinn, hier ständig Weltgeschehen, makroökonomische Ereignisse oder Quartalszahlen von Depotwerten zu kommentieren. Dass all dies mein Handeln beeinflusst, ist selbstverständlich. Dieses Handeln in für Anleger interessante Worte zu kleiden, ist nicht meine Stärke. Ich werde mich deshalb darauf beschränken, gelegentlich über neue oder alte Depotwerte zu schreiben und natürlich auch mal zur generellen Depotentwicklung Stellung zu beziehen. *** Ich empfehle, das Zertifikat der wikifolios zwischen 15:35 Uhr und 17:25 Uhr zu handeln, um den geringstmöglichen Spread zu zahlen. Außerhalb dieses Zeitfensters und generell in volatilen Börsenphasen ist der Spread größer. Wenn man das Zertifikat unbedingt vormittags kaufen will, dann keinesfalls vor 9:05 Uhr - bis zu diesem Zeitpunkt stellt L&S bedingt durch den vorbörslich illiquideren Handel einen deutlich schlechteren Kurs. *** Gemäß BaFin-Auflagen ist es nicht gestattet, für Anleger hier eine Email-Adresse zur Kontaktaufnahme mit mir anzugeben. Angabe gemäß der Lizenzvereinbarung für Veröffentlichungen von Musterdepots auf wikifolio.com: "Sollte der Lizenzgeber Finanzinstrumente, die im wikifolio-Musterdepot enthalten sind oder sein können, selbst handeln oder beabsichtigen zu handeln, hat er dies gegenüber der Gesellschaft unverzüglich bekanntzugeben und auf wikifolio.com zu veröffentlichen." - Das habe ich hiermit getan.

Decision making

  • Technical analysis
  • Fundamental analysis
  • Other analysis

Comments

Comment

Da mir diese Kommentarfunktion hier zu wenig "sozial" ist, werde ich in Zukunft bei Twitter mehr Kommentare schreiben als hier. -------------> twitter.com/wf00757575 show more

Comment on BET-AT-HOME.COM AG O.N.

Bet-At-Home macht keine Freude mehr. Die hohen Wachstumsraten sind vorbei, die hohe Dividende wird zum Teil aus der Substanz gezahlt und nun drohen möglicherweise weitere Einschränkungen des Geschäfts, diesmal in Österreich. Da die Aktie immer noch ziemlich hoch bewertet ist, habe ich mich hier vorerst von dieser Position verabschiedet. show more

Comment on HYPOPORT AG NA O.N.

Beim heute vorgelegten Ergebnis für 2017 präsentiert Hypoport eine Prognoseverfehlung von rund 10% beim EBIT, was natürlich bei so einer relativ hoch bewerteten Aktie im Kurs nicht gut ankommt. Auf Basis dieser nackten Zahlen müsste man die Aktie eigentlich verkaufen. Ich unternehme hier aber vorläufig nichts, weil das Geschäftsmodell weiterhin wachstumsstark ist und ich die Arbeit des Vorstands sehr schätze. Je nach weiterer Marktverfassung kann die Aktie durchaus unter 100 Euro fallen. Ich habe aber wenig Lust, tatsächlich darauf zu spekulieren - eine Glaskugel habe ich ohnehin nicht - und kaufe lieber nach, wenn es irgendwann Ausverkaufspreise geben sollte. show more

Comment on INGENICO

Die Geschäftszahlen bei Ingenico sind ok, aber der Ausblick ist eine riesige Enttäschung, der sich entsprechend im Kurs niederschlägt. Auf dieser Basis kann ich nicht an dem Investment festhalten, auch wenn ich das Unternehmen weiterhin für einen Übernahmekandidaten halte. show more
Don't miss out on anything!
To see all comments of this wikifolio please create an account.