DACH-Trading&Invest

Sascha Gebhard

Performance

  • +96.3 %
    since 2013-02-28
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    You want access to all the information?
    • All key figures
    • The current portfolio
    • Every trade in real time
Chart currently not available

Trade Idea

Equities from Austria, Germany and Switzerland are intended to be traded in the portfolio DACH-Trading&Invest. The approach is to range from speculative to conservative securities. Greater drawdowns are to be prevented by a conservative risk management as far as possible. I myself have been a successful trader for many years, and here I try to profitably implement my personal strategies. The aim is a performance above the DAX with simultaneously lower volatility. The holding period of the securities is intended to range from a few days to several months, depending on whether the paper is purchased on a fundamental or technical basis. Various methods are to be used for decision making concerning trades. First of all, matching equities are to be identified by means of fundamental analyses. Secondly, there should be a successful optimization of entry and exit on a technical basis. Losses are to be minimized. show more

This is a non-binding translation of wikifolio.com.
Show original text
Master data
Symbol
WF00SG1979
Date created
2013-02-28
Index level
High watermark
197.8

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Sascha Gebhard
Registered since 2013-02-28
Ich beschäftige mich seit 1998 mit dem Thema Aktientrading. Seit 2007 bin ich selbständiger Trader und stets profitabel. Mehr Infos über mich und mein Trading findet man auf https://go.guidants.com/#c/sascha_gebhard Alle Aktien können auch von mir privat gehandelt werden.

Decision making

  • Technical analysis
  • Fundamental analysis
  • Other analysis

Comments

Comment

Es werden keine neuen Kauftransaktionen mehr ausgeführt, nur noch marktschonende Verkäufe. Ich starte zusammen mit Partnern einen eigenen Investmentfonds, der nun in die Zeichnungsphase gegangen ist und in den Grundsätzen der hier verfolgten Strategie ähnelt. show more

Comment

BlueCap hat gestern einen Riesendeal vermeldet. Der Verkauf von Biolink dürfte rechnerisch mehr als 30 Mio. Euro in die Kassen spülen. Damit kann BlueCap voll angreifen und zahlreiche neue Beteiligungen erwerben. So richtig verstanden hat die Börse die Ausmaße des Deals scheinbar noch nicht. show more

Comment

Der Trade in Dialog heute war mies getimt, Asche auf mein Haupt. Sowas kommt auch mal vor. Das Wikifolio notiert aber weiterhin auf einem Hoch. Ich suche Chancen, aber bewertungstechnisch kann man viele Kursniveaus kaum noch rechtfertigen im Moment. Für längerfristige Investments fehlt bei vielen Aktien die Sicherheitsmarge nach unten. show more

Comment

Wenn wir hier mal zocken dann nur in ganz kleinem Rahmen, das passt sonst nicht zur Strategie des Zertifikats. Das muss ganz klar gesagt werden. Aurelius ist sicherlich kein Witwen und Waisenpapier sondern hat schon erhebliche Risiken auf den Büchern. Daher ein dankbarer Short für die Amis. Das alles fake ist soweit würde ich aber bei weitem nicht gehen. Dafür kenne ich Aurelius schon zu lange. Wenn alles nur Pump and Dumb wäre gäbe es den Laden nicht schon so lange. Und das ausgerechnet eine unbekannte Klitsche aus den USA unliebsame Details findet glaube ich auch nicht. Dafür gibt es in Deutschland schon zu viele Neider bei dem Laden. show more
Don't miss out on anything!
To see all comments of this wikifolio please create an account.