Maximum Momentum

Kevin Kraßnitzer

Performance

  • -6.6 %
    since 2018-09-04
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    You want access to all the information?
    • All key figures
    • The current portfolio
    • Every trade in real time

Trade Idea

Mit Maximum Momentum investieren Sie in einen der validesten und am besten erforschtesten Faktor an den Finanzmärkten: Das Momentum.
Momentum speist sich aus einer menschlichen Ur-Emotion - Der Gier: Gemäß dem Sprichwort "Kaufe hoch und verkaufe höher" werden anhand eines automatisierten Algorithmus schwankungsarme Aktien des S&P500 mit einem starken Aufwärtstrend ausgewählt.
Ein risiko-adjusiertes Money Management stellt sicher, dass die Positionsgröße bei steigender Volatilität verringert wird.
Maximum Momentum "reitet" die stabilsten Aufwärtstrends - Die Haltedauer einer Position liegt damit im Swing Trading Bereich von einer Woche bis zu mehreren Monaten.
Maximum Momentum ist Long only - In Crash Phasen wird Ihr Geld durch Barhaltung geschützt. show more
This content is not available in the current language.
Master data
Symbol
WF0KKMM001
Date created
2018-09-04
Index level
High watermark
93.3

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Kevin Kraßnitzer
Registered since 2015-10-11
Seit dem Jahr 2000 bin ich an den Finanzmärkten aktiv und habe dabei die meisten Börsenphasen hautnah erlebt und mit diversen Instrumenten gehandelt: Anfangs mit reinen Aktieninvestments, später mit Optionsscheinen und Zertifikaten und ETFs. Seit ca. 3 Jahren verkaufe ich primär Optionen als Stillhalter.

Decision making

  • Technical analysis

Comments

Comment

Ich gehe davon aus, dass es in den Handelsstreitigkeiten mit China zu einer Einigung kommen wird - damit dürfte auch die Korrektur ausgestanden sein.
Obwohl die Volatilität wohl noch weiter hoch bleiben wird, sollten trendstrarke Werte den Markt weiterhin outperformen.

show more

Comment

Walgreens Boots Alliance hat - unbeeindruckt von der aktuellen Korrektur - einen tollen Aufwärtstrend. Ich gehe davon aus, dass die Korrektur sich dem Ende nähert und gehe weiter mit geringen Positionsgrößen in den Markt....

show more

Comment

Die Einschätzung Powells, dass der aktuelle Zins nur noch geringfügig unterhalb des natürlichen Zinses liegt, könnte die aktuelle Korrektur beenden. Ich gehe behutsam mit moderater Positionsgröße wieder in den Markt....

show more
Don't miss out on anything!
To see all comments of this wikifolio please create an account.