Secured High Dividend World

Remi Lorentz

Performance

  • +5.5 %
    since 2018-02-15
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    You want access to all the information?
    • All key figures
    • The current portfolio
    • Every trade in real time

Trade Idea

Dieses wikifolio soll weltweit in Aktien mit meiner Ansicht nach hohen Dividendenrenditen investieren, von welchen auch meiner Meinung nach zukünftig und langfristig vergleichbare Ausschüttungen zu erwarten sind. Der Anlagehorizont soll mittel- bis langfristig definiert werden.

In soweit eine Dividende berücksichtigt werden kann, soll eine möglichst hohe Dividendenrendite angestrebt werden.

Es soll versucht werden, ausschließlich in Aktien zu investieren, die meiner Meinung nach von gesunden Unternehmen sind und eine solide Bilanz vorweisen können.

Es soll beabsichtigt werden, Werte zu kaufen, deren fundamentale Kennzahlen (Umsatz, Nettogewinn, Gewinn pro Aktie, Eigenkapitalrendite) sich meiner Meinung nach in den letzten Jahren positiv entwickelt haben.

Das wikifolio soll breit gestreut sein und deswegen aus einer angemessenen Anzahl an Wertpapiere bestehen.

In der Regel soll eher wenig umgeschichtet werden.

Es soll angestrebt werden eine geringe Cash-Quote zu halten. Je nach Marktlage kann diese aber auch für eine bestimmte Zeit deutlich erhöht werden. show more
This content is not available in the current language.
Master data
Symbol
WF0WRLDDIV
Date created
2018-02-15
Index level
High watermark
104.0

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Remi Lorentz
Registered since 2018-02-13
Ich habe 35 Jahre Erfahrung im Aktienhandel, das meiste mit internationalen Werten. Ich folge dem Warren Buffet Ansatz seit mehr als 20 Jahren und bin täglich dabei mich in zahlreichen Aktienrelevanten Gebiete weiterzubilden. Dies betrifft insbesondere die fundamentale Analyse aber viele andere Gebiete sind ebenso betroffen, wie z.B.: Weltwirtschaft, Makroökonomie, Zukunftsbranchen, Geopolitik, Suche und Verwendung von Analysetools, Optimierung und Automatisierung eigener Tools, usw. Generell bin ich ständig weltweit auf der Suche nach Top profitablen Wachstumsunternehmen mit soliden Fundamentaldaten. Diese Unternehmen werte ich aus nach einem reinen mathematischen Ansatz basierend auf langjährige Kennzahlen (teils bis 30 Jahren) und wende predictive Analytics an. Die Auswahl und die Sortierung der unterbewerteten Aktien erfolgt nach meinen Kriterien und aus meiner Proprietären Datenbank. Ich wähle meine Investitionsmöglichkeiten weltweit aus, meist aus Regionen die ich oft persönlich bereist habe und recht gut kenn. Darunter zählen u.A. die USA, gesamt Europa, China, Japan, Hong Kong, Australien. Durch einen internationalen Background (Deutsch / Französisch / Englisch) versuche ich so oft wie möglich gleiche Informationen in diesen 3 Sprachen zu kreuzen um mehr Neutralität zu gewinnen. So laufen bei mir oft neben den deutschen Quellen auch parallel CNBC (US TV Sender) und BFM (französisches Wirtschaftsradio). Ich handele auf wikifolio.com als Privatperson.

Decision making

  • Technical analysis
  • Other analysis

Comments

Comment

Monatsrückblick. Nach vier recht volatilen Wochen stellt sich heraus, dass die Indizes sich viel bewegt haben um mehr oder weniger am gleichen Punktestand zu landen. Der DAX und Nasdaq 100 kletterten um ca. 0,2%, der S&P500 verlor 0,14%. Lediglich der Hang Seng legte um deutliche 2,1% zu.

Bei den Dividendentitel konnte Bellway (UK) um 14% zulegen, China Everbright International gewann 10,4%.

show more

Comment

Wochenperformance. Es bleibt weiterhin turbulent und volatil an den internationalen Börsen. Erste Rezessionsängste gehen um, der Handelskrieg ist weiterhin ungelöst. DAX und Eurostoxx50 können um jeweils 0,7% und 1,1% zulegen. Der S&P500 verliert -1,3%; der Hang Seng geht mit -0,46% auf dem Wochenhandel.

WPP kündigt eine Restrukturierung an und steigt 6,1%; PUBLICIS und KLEPIERRE steigen um je 3%.

show more

Comment

Wochenperformance. Die Achterbahnfahrt geht weiter mit dramatischen Kursrückgängen weltweit. DAX, S&P500, NASDAQ 100 und EuroStoxx 50 verloren letzte Woche allesamt +/- 4%. Lediglich der Hang Seng kommt mit einem blauen Auge davon und verliert nur 1,4%.

Dividendentitel konnten sich noch am besten halten. LUKOIL gewinnt 8,6%; ANNALY CAPITAL (US) und BELLWAY (UK) legen um je ca. 0,5% zu.

show more

Comment

Wochenperformance. Starker Rebound der Leitbörsen weltweit. DAX & EuroStoxx50 können zwar nur jeweils 0,6% und 1,1% aufwerten, in USA war die Lage im Vorfeld des G20 Treffens aber regelrecht euphorisch: S&P500 +4,85%;  NASDAQ 100 + 6,46%. Auch der Hang Seng kletterte um 2,1%.

Dividendentitel waren weniger gefragt, dennoch gibt es gute Performer: LUKOIL (Russland) und OMEGA HEALTHCARE legten um je 4,8% zu.

show more
Don't miss out on anything!
To see all comments of this wikifolio please create an account.