oekethic Nachhaltigkeit

Manfred Wagner

Performance

  • +64.8 %
    since 2013-01-23
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    You want access to all the information?
    • All key figures
    • The current portfolio
    • Every trade in real time
Chart currently not available

Trade Idea

Zunehmendes Unbehagen über Wachstums- und Gewinnökonomie, Banken- und Klimakrise, Ausbeutung der Dritten Welt - das Misstrauen gegenüber dem gegenwärtigen Wirtschaftssystem wächst.
Dieses wikifolio vertraut auf die eigene unternehmerische Kraft und strebt nicht ausschließlich nach Profitmaximierung und ist eher eine pluralistische Form des Wirtschaftens, die sich wohltuend von der eindimensionalen Gewinnmaximierung herkömmlicher Anlageprodukte unterscheiden soll. Ziel ist die Einbindung der Anleger an dem Wertzuwachs von Unternehmen, deren Geschäftsfelder und -praktiken ökologisch-ethischen und nachhaltigen Gesichtspunkten genügen. Dabei soll sich dieses wikifolio an den umfassenden Kriterien des Frankfurt-Hohenheimer Leitfaden sowie an der Darmstädter Definition nachhaltiger Geldanlagen orientieren. Die Moralisierung der Märkte steht eindeutig im Fokus - die eindimensionale Gewinnorientierung soll in diesem wikifolio durch eine neue Wirtschaftsethik ersetzt werden: Klima, Umwelt, Menschenrechte - und nicht zuletzt die Bedürfnisse der Beschäftigten finden hier ihre Berücksichtigung. Ein ausgewogenes Verhältnis zwischen globalen, mittleren sowie kleineren Unternehmen ist vorgesehen, wobei sich das Gewichtsverhältnis je nach Marktentwicklung bis in etwa 30 zu 70 nach beiden Seiten hin verändern kann - eine Aktienquote von bis zu 100 % ist möglich. Meiner Meinung nach krisensichere Unternehmen, die zusätzlich eine kontinuierliche Dividendenpolitik verfolgen, stehen bei den Anlageentscheidungen im Vordergrund. Derivate und ETF´s können zu Investitions- und Absicherungszwecken eingesetzt werden.

Weiterführende Informationen auch regelmäßig unter http://www.oekethic.de

show more
This content is not available in the current language.
Master data
Symbol
WF28122011
Date created
2013-01-23
Index level
High watermark
167.8

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Manfred Wagner
Registered since 2013-01-22

Decision making

  • Fundamental analysis
  • Other analysis

Comments

Comment on SAP SE

Zum dritten Mal in diesem Jahr die Ziele für das Gesamtjahr angehoben, die Cloud Buchungen stiegen währungsbereinigt um 37% und der Umsatz legte ebenfalls währungsbereinigt um 10% auf 6,03 Mrd Euro zu. Und weil das Betriebsergebnis nur um 11% auf 1,742 Mrd Euro zulegte und die Analysten mehr erwartet haben (wie immer) - geht der Kurs erst einmal in die Knie. Für Speicher- und Rechenleistung sowie Programme aus der Datenwolke zahlt der Kunde im flexiblen Abo - dadurch verschieben sich natürlich die Gewinne nach hinten. Aber ich muss den Analysten auch dankbar sein - gute Aktien gibt es immer wieder mal zum Discount. Auch wenn SAP erst spät in den Cloud Markt eingestiegen ist, ist das Unternehmen aus meiner Sicht das am stärksten wachsende Unternehmen in diesem Bereich und für mich ein klarer Kauf. Bei anhaltender Kursschwäche kaufe ich noch ein paar Stücke nach.

show more

Comment on FRESENIUS SE & CO KGAA

Da ist FRESENIUS heute aber ganz schön abgeschmiert! Nach meinem letzten Verkauf habe ich ja schon geunkt, dass es eventuell noch einmal günstiger wird – aber so günstig! So hat schon kurz nach 9 Uhr mein Kauflimit (62,81 EUR) gegriffen. Aber nun gut – die Aktie ist im Depot und dort gut aufgehoben. Aus meiner Sicht ist der Kursrutsch ein wenig übertrieben – Analysten haben sich ja bereits im Vorfeld über die doch eher konservative Jahresprognose ausgelassen und mit mehr gerechnet. Nun ist es anders gekommen, so ist es manchmal. Ich glaube bei Fresenius weiterhin an kontinuierliches Wachstum, auch, weil aus meiner Sicht mit der Übernahme der spanischen Klinik-Kette Quironsalud die Abhängigkeit vom US-amerikanischen Markt reduziert wurde. Zudem hat Fresenius einschließlich der ersten Dividende 1993 25-mal in Folge die Ausschüttung an die Aktionäre erhöht. Eine klinisch saubere Ausschüttungshistorie!

show more

Comment on BYD

Stop-Limit nachgezogen!

show more
Don't miss out on anything!
To see all comments of this wikifolio please create an account.