Gold und Silber Majors

TheValueScout
  • +64.2 %
    since 2013-07-04
  • +45.4 %
    1 Year
  • +7.4 %
    Ø-Performance per year
All fees have already been deducted
  • -56.0 %
    Maximum loss (to date)
  • 1.12×
    Risk factor
Content after Login

You want access to all the information?

To see actual portfolio of this wikifolio, the performance-chart and sustainability-score please register now - for free.

Register

Trading Idea

Es soll nur in bereits produzierende Gold- und Silberförderer investiert werden. Hier soll vorrangig in Unternehmen investiert werden, die auch als Majors anhand ihrer hohen Marktkapitalisierung ersichtlich sind. Es sollen jedoch auch auf Sondersitutationen mit Unternehmen geringerer Kapitalisierung berücksichtigt werden können.

Tendenziell soll mit Veränderung der Positionsgröße auf Marktschwankungen reagiert werden, wobei ein 100 %iger Cashanteil nicht ausgeschlossen wird. Hierfür soll einerseits die Markttechnik und das Sentiment als Entscheidungsgrundlage herangezogen werden, andererseits soll aber auch direkte auf Unternehmensmeldungungen und Gerüchte reagiert werden. Übergeordnet soll jedoch die Entwicklung des Gold- und Silberpreises als Grundlage für die Entscheidung über die Höhe der Positionsgröße dienen.

Grundsätzlich sollen die einzelenen Werte längerfristig gehalten werden, jedoch soll die Möglichkeit des kurzfrisitigen reagierens möglich sein.

Der Ausverkauf der Gold- und Silberproduzenten im 2. Quartal 2013 sollte langfristig vernünftige Einstiegskurse gebraucht haben. show more
This content is not available in the current language.
Master data
Symbol
WFAUAGMAJO
Date created
2013-07-04
Index level
High watermark
170.1

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Dominik Ziegler
Registered since 2013-04-20

Decision making

  • Technical analysis
  • Fundamental analysis
  • Other analysis

Comments

Comment

Letzte Woche erzielte der Goldpreis ein neues Allzeithoch und notiert aktuell bei knapp 1975 USD in „Schlagdistanz“ zu der runden 2000er Marke. Dennoch sehen wir im CoT-Report eine Verbesserung, da die Spekulation abgenommen hat. Dies ist bemerkenswert, da steigende Kurse normalerweise auch mit einer steigenden Spekulation einhergehen. Zudem kann man derzeit an der COMEX eine verstärkte Auslieferung physischer Ware beobachten. Diese beiden Faktoren sprechen derzeit eher für eine Fortsetzung des Preisanstieges der Edelmetalle, wobei ein Test des Hochs aus dem Jahr 2011 natürlich nicht ausgeschlossen werden kann.

 

Auch Silber zeigte uns eine enorme Dynamik, notiert aber immer noch unter seinem Widerstand bei 26 Dollar. Der XAU-Goldminenindex konnte seinen Widerstand bei 150 Punkten jedoch schon überwinden und konsolidiert aktuell darüber.

 

Alles in Allem zeigt sich der Markt weiterhin interessant. Ich bleibe daher weiterhin voll investiert.

show more

Comment

Gold mit neuem Allzeithoch. Das vormalige Allzeithoch (1.924 US-Dollar, Sept. 2011) ist ab heute nur noch ein Verlaufshoch.

show more
Don't miss out on anything!
To see all comments of this wikifolio please create an account.