GOLD das ewige Geld

Performance

  • +17.2 %
    since 2020-10-30
  • -
    1 Year
  • -
    Ø-Performance per year
All fees have already been deducted

Risk

  • -19.1 %
    Maximum loss (to date)
  • -
    Risk factor
Content after Login

You want access to all the information?

To see actual portfolio of this wikifolio and the performance-chart please register now - for free.

Register

Trading Idea

Dem Wikifolio liegt die Annahme zugrunde, das die Papiergeldwährungen gegenüber Gold weiter abwerten werden. Im Umkehrschluss bedeutet dies, dass der Goldpreis steigt. Goldminenaktien profitieren davon in der Regel mit einem Hebel.

Investiert wird demzufolge in Aktiengesellschaften die Gold fördern, suchen oder beide Geschäftsfelder bedienen.

Der Focus für das Investment liegt auf Fundamentaldaten wie KGV, KCV, Eigenkapitalquote, Buchwert, Dividendenrendite und Exploration und vorhandene Reserven und Resourcen.
Die Recherche wird selbst vorgenommen durch Lesen und Auswerten der veröffentlichten Quartalsberichte und Verfolgung des News­flow.

8-10 Aktien werden im Depot mit ca. 80% Gewichtung gehalten.
Anlagehorizont 2 bis 5 Jahre

20% werden Hebelprodukte auf solche Stocks oder Gold selbst zum Hedgen oder zum Puschen kurzfristig benutzt bzw. Cash gehalten.

Jeweils am Monatsende erfolgt ein Rebalancing der Positionen.

Der Benchmark dieses Depots ist der iShares Gold Producers UCITS ETF den es zu schlagen gilt. 1 Stück liegt von anbeginn im Depot, damit ein Perfotmancevergleich sofort möglich ist.

Das Musterdepot wurde mit Startkapital am 30.10.2020 mit Index 100 eröffnet und soll bis 2030 auf Index 1000 gebracht werden. Rein mathematisch sind das 26% jährlicher Zuwachs, was mir realistisch erscheint, weil 3 Jahre schon gelungen.

show more
This content is not available in the current language.

Master data

Symbol
WFGOLDYOGA
Date created
2020-10-30
Index level
High watermark
135.4

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Registered since 2020-10-22

Decision making

  • Technical analysis
  • Fundamental analysis
  • Other analysis