MonsfortValue

MonsfortCapital
MonsfortCapital

Performance

  • +22.1 %
    since 2015-02-04
  • +15.7 %
    1 Year
  • +3.5 %
    Ø-Performance per year
All fees have already been deducted

Risk

  • -29.3 %
    Maximum loss (to date)
  • -
    Risk factor
Content after Login

You want access to all the information?

To see actual portfolio of this wikifolio, the performance-chart and sustainability-score please register now - for free.

Register

Trading Idea

Das wikifolio "MonsfortValue" hat mittel- bis langfristige Erträge zum Ziel. Der Anlagestil soll insgesamt eher defensiver Natur sein und diversifizierend über mehrere Anlageklassen möglichst direkte Investments über entsprechende Aktien, Fonds und physisch replizierende ETF/Cs gegenüber Derivatinvestments bevorzugen. Dabei soll versucht werden, für den wikifolio-Schwerpunkt im Sinne des Valueinvestierens zu handeln und als unterbewertet erachtete Werte mittel- bis langfristig zu halten. Eine besondere Stellung soll Edelmetallinvestments zukommen. Auch Immobilienwerte sollen im wikifolio eine besondere Beachtung finden. Darüber hinaus mögen "alternative Investments" wie z.B. Hedgefondsstrategien, soweit handelbar, Berücksichtigung finden. Renteninvestments wird aktuell eher kritisch gegenüber gestanden. Im Sinne einer Diversifikation können Renten zum gegenwärtigen Zeitpunkt jedoch nicht ignoriert werden. Solche Engagements sollen jedoch bevorzugt "indirekt" über den Kauf von Fonds dargestellt werden, die auch jenseits des Rententhemas aktiv sind, bzw. auch eine negative Entwicklung im Rentensektor als Ertragsmöglichkeit nutzen können. Hierfür können defensive und Absolute / Total Return Fonds in Betracht kommen. Gegebenenfalls können auch Anlagezertifikate zu erfolgversprechenden Themen ergänzende Berücksichtigung finden.

Der Schwerpunkt des wikifolios soll bei Fonds und ETF/Cs liegen, wobei hier auch Misch-, Dach- und Multi-Asset-Fonds sowie offene Immobilienfonds als mögliche Zielinvestments berücksichtigt werden dürfen. Im Sinne der "alternativen Strategien" soll neben der möglichen Integration von Hedgefonds und Hedgestrategien nutzenden Fonds auch die Nutzung von auf Einzelentwicklungen spezialisierten "short"-Strategien über geeignete Fondsprodukte, wie entsprechenden ETFs, zu Absicherungs- und Diversifikationszwecken möglich sein, wenngleich beabsichtigt ist, bevorzugt und mehrheitlich "long"-Positionen über die benannten Instrumente in den verschiedenen Anlageklassen einzugehen.

Es ist geplant, die Zusammensetzung des wikifolios laufend zu überwachen. Es soll jedoch längerfristigen Investments gegenüber "daytrading"-Positionen der Vorzug gegeben werden. Allgemeinwirtschaftliche Überlegungen sollen durch ein Research von Einzeltiteln ergänzt werden, wobei die hier jeweils angewendeten Methoden allein im Ermessen von "MonsfortCapital" (Markus Kalter) liegen und eine Vergleichbarkeit mit professionellen, bzw. wissenschaftlichen Methoden nicht angestrebt werden soll. Hierbei sollen die Beobachtung der allgemeinen Finanzinformationen durch das Studium einschlägiger Artikel in der Finanzpresse sowie durch die Beobachtung geeigneter Internetpräsenzen ergänzt werden, möglichst auf internationaler Ebene, wobei neben deutschsprachigen auch englisch- und französischsprachige Quellen Berücksichtigung finden sollen. Hinsichtlich der Fondsauswahl sollen Güte des Managements und Überzeugungskraft der Fondsidee eine herausragende Rolle spielen, der jeweiligen historischen Performance soll erst über einen mittel- bis langfristigen Zeitraum höheren Einfluß auf die Entscheidungsfindung beigemessen werden. Bei ETF/Cs soll naturgemäß rein der Nutzen des Einbezugs des Zielindexes in das wikifolio den Ausschlag geben. Einzelne Aktienwerte sollen jeweils anhand der zugänglichen Veröffentlichungen untersucht werden, wobei auch die Meinungen professioneller Analysten und Fondsmanager eine Rolle spielen sollen.

Insgesamt wird angestrebt, "top-down-" und "bottom-up-" Betrachtungsweisen gleichermaßen zu berücksichtigen und eine idealerweise vielseitige wertorientierte Untersuchung von weiteren Einflußgrößen, wie z.B. gesellschaftlichen Trends oder auch möglichen Überreaktionen im Kapitalmarkt, in eine möglichst stabile Gesamtallokation zu überführen.
show more
This content is not available in the current language.

Master data

Symbol
WFMONSFVAL
Date created
2015-02-04
Index level
High watermark
125.6

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Markus Kalter
Registered since 2015-02-04

Decision making

  • Technical analysis
  • Fundamental analysis
  • Other analysis