Core-Depot Strategie

  • +20.1 %
    since 2017-08-04
  • +0.8 %
    1 Year
  • +6.0 %
    Ø-Performance per year
All fees have already been deducted
  • -14.4 %
    Maximum loss (to date)
  • 0.22×
    Risk factor
Content after Login

You want access to all the information?

To see actual portfolio of this wikifolio, the performance-chart and sustainability-score please register now - for free.

Register

Trading Idea

André Kostolany sagte: „Wer gut schlafen will, kauft Anleihen. Wer gut essen will, kauft Aktien“. Die meisten wollen aber beides: gut essen und gut schlafen.

Nach Harry M. Markowitz‘ Moderner Portfoliotheorie ist ein Anleihe-Portfolio welchem man Aktien beimischt zudem nachgewiesenermaßen effizienter als ein reines Anleihe-Portfolio (geringere Schwankungen & gleichzeitig höhere Rendite).

Mit welcher Zusammenstellung soll das hier im Wikifolio umgesetzt werden?
Die Antwort dazu: Eine perfekte Struktur gibt es nicht und wird es nie geben. Wer damit wirbt lügt euch an. Man kann sich lediglich an ein Portfolio herantasten mit dem ich "gut essen und gut schlafen" kann. Und ich ergänze: Mit dem ich wenig bis keine Arbeit habe.

Wird man mit der Strategie immer gewinnen? Nein.
Wird man die bestmögliche Rendite erzielen? Nein.

Die Zusammenstellung soll bei mir wie folgt aussehen:

30% in einem Aktienindex
10% in mittelfristige (US-)Staatsanleihen
35% in langfristige (US-)Staatsanleihen
7,5% Gold
7,5% weitere Rohstoffe
10% offene Immobilienfonds (5% Deutschland, 5% Welt)

Quoten sollen regelmäßig überprüft werden.

Keine wirklichen Überraschungen dabei, aber so simpel sind die Dinge eben manchmal. show more
This content is not available in the current language.
Master data
Symbol
WFPRFSTRTG
Date created
2017-08-04
Index level
High watermark
125.2

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Registered since 2016-01-21

Comments

Comment

Rejustierung der Quoten und Erweiterung des Portfolios um Immobilienfondsanteil. Aufgrund der Null-Zins-Phase wird das Portfolio minimal umstrukturiert. Eine Absicherung der Zinsposition über Short-ETN macht wenig Sinn, jedoch kann eine Immobilienfondsbeimischung für eine Stabilität im sicheren Bereich sorgen. Hierzu werden vorerst 10% Rentenquote abgebaut und in Immobilienfonds mit Fokus Welt und Deutschland umgewandelt.

show more

Comment

Rejustierung der Quoten

show more

Comment

Aufgrund der speziellen Situation am Zinsmarkt werden die Lang- und Ultralangen Zinsen über einen Euro-Zins-Short ETF abgesichert

show more
Don't miss out on anything!
To see all comments of this wikifolio please create an account.