Rohstoffe - mal anders

Holger Sämann-Paschek

Performance

  • -1.3 %
    since 2018-07-12
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    You want access to all the information?
    • All key figures
    • The current portfolio
    • Every trade in real time

Trade Idea

Hauptidee soll es sein, an den Kursbewegungen der Rohstoffpreise in Agrarrohstoffe, Industriemetalle, Edelmetalle und Energie zu partizipieren. Eher selten soll direkt in Unternehmen investiert werden, deren Geschäft eng mit der Produktion oder dem Handel von Rohstoffen zusammenhängt. Meiner Erkenntnis nach schwanken die Rohstoffpreise im Laufe der Zeit meist um einen langfristigen Mittelwert - in steigenden genau so wie in fallenden Märkten.

Dieses wikifolio soll grundsätzlich in Aktien, ETFs, Fonds und Anlagezertifikate investieren, die Haltedauer soll mittel- bis langfristig definiert sein.

Meiner Meinung nach erkennt man im Zehnjahreschart am besten Übertreibungen nach oben und unten. Kommt ein Preis dem 10- Jahres-Tief oder Hoch nahe, so soll eine Investition in Erwägung gezogen werden. Ganz bewusst soll auf einen größeren Goldanteil verzichtet werden.

Als Entscheidungsgrundlage soll die technische Analyse wie z.B. die Chartanalyse und Nachrichten wie z.B. Rohstoffnachrichten herangezogen werden. show more
This content is not available in the current language.
Master data
Symbol
WFROHSTINV
Date created
2018-07-12
Index level
High watermark
98.9

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Holger Sämann-Paschek
Registered since 2015-02-20
Angefangen hat alles mit der "Telekom-Volksaktie" 1997. Große Freude - gefolgt von der Ernüchterung am "neuen Markt" um die Jahrtausendwende. Mittlerweile jongliere ich schon einige Jahre erfolgreich mit Rohstoffpreisen - und so ermutigten mich Freunde, über ein Wikifolio auch andere an dieser Anlageform teilhaben zu lassen. Ich handle privat natürlich auch Aktien, Fonds und Wikifolios. Aber hier möchte ich vorerst nur ein Rohstoff-Wiki eröffnen - denn ich finde, dass diese Form der Anlage als Ergänzung und unter Diversifikationsgründen interessant für jedermann sein kann. Gerade auch, weil sich Rohstoffe oft unabhängig vom Aktienmarkt entwickeln. Das schöne an Rohstoffen: Sie können nie pleite gehen - erwähnen möchte ich aber, dass bei Zertifikaten im allgemeinen ein Emittenten-Risiko besteht. Gibt also die Commerzbank ein Zertifikat aus, geht dann pleite, so ist diese Position auch futsch. Um diese Gefahr zu minimieren, versuche ich, sofern möglich, Finanzprodukte unterschiedlicher Anbieter auszuwählen. Disclaimer Die im Wikifolio befindlichen Positonen handle ich in der Regel auch im privaten Depot.

Decision making

  • Technical analysis

Comments

Comment

Ein frohes, erfolgreiches neues Jahr - lieber Aktionäre.

Meine Kommentare sind aufgrund einer ausgedehnten Urlaubsreise momentan seltener. Trotzdem beobachte ich den Markt fast täglich.  Es besteht jedoch auch keinerlei Handlungsbedarf, da sich die Rohstoffpreise noch nicht in die erwarteten Verkaufsbereiche entwickelt haben. Strategie: Geduld!

 

show more

Comment

Gerade mal + 1% seit dem Depotstart am 12. Juli diesen Jahres - ich bin gar nicht zufrieden. Verglichen mit dem Dax hat sich unser Depot aber gut geschlagen. Der fiel nämlich seitdem von 12500 auf unter 11000 Punkte.

Aber das ist nur ein schwacher Trost.

Dass es solche Phasen der dümpelnden Kurse gibt, übeascht mich nicht - ist eben ein wenig Pech, dass das nun zum Start meines Depots der Fall ist. Aber woran liegt die diese geringe Performance?  Nun, momentan kratzen wirklich ungewöhnlich viele Rohstoffpreise an ihren 10-Jahrestiefs. So hatte ich durchaus viele Kaufgelegenheiten. Und während sich Zucker und Hogs gut entwickeln, macht der Kaffee die Gewinne dort wieder zunichte.  Und die restlichen Investitionen dümpeln weiter nahe des Einstandskurses.  Unsere Strategie ist es nun mal zu warten, bis wir historisch gesehen wieder Durchschnittskurse sehen.

Was die Emission angeht: Hier im Wikifolio steht zwar der heutige Tag als Start, leider ist aber keine WKN angegeben - mal sehen, ob der morgige Tag Neues bringt.  

show more

Comment

Zur Investitionsstrategie, die man durchaus mit den Gedanken des Value-Investings bei Aktien vergleichen kann:

Wir kaufen einen Rohstoff, wenn wir glauben, dass er wahrscheinlich billig ist. Allerdings wissen wir nicht, wann der Markt dreht, denn der Markt lässt sich nicht timen. Dann sollten wir diszipliniert genug sein, auf diesen Tag zu warten.

Fällt der Rohstoff nach dem Kauf weiter, sollten wir weiter abwarten oder sogar dezent nachkaufen. Niemals sollten wir  einen Stop-Loss setzen – denn das ist ein sicherer Weg, unser Vermögen zu vernichten.

Steigt unser Rohstoff nach dem Kauf, sollten wir nicht nach den ersten 20 Prozent verkaufen, denn das wird auf Dauer nicht zu einer Überperformance führen. Langfriste Value-Investoren warten bei Aktien auf den fairen Wert, bei Rohstoffen warten wir auf den langfristigen Mittelwert.

Um das alles so hinzubekommen, muss man sehr diszipliniert sein und sich wie Odysseus an den Mast binden lassen, wenn die Analysten (Sirenen) Scharen von Anlagern in die gleiche Richtung treiben.

Der Begiff „Value-Investing“ steht zwar für die Aktienanlage, doch können wir die Gedanken dahinter gut auf die Anlage in Rohstoffe übertragen.

show more

Comment

Erstemission ist Mittwoch, der 12.12.2018 !

Alle Prüfungen, Anträge sind erledigt - ich werde alles dafür tun, das Vertrauen, das hoffentlich einige Investoren in mich setzen werden, erfüllen zu können.

show more
Don't miss out on anything!
To see all comments of this wikifolio please create an account.