TG Premium Charts EURUSD

TobiasGreuel
TobiasGreuel

Performance

  • -0.5 %
    since 2015-06-03
  • +3.3 %
    1 Year
  • -0.1 %
    Ø-Performance per year
All fees have already been deducted

Risk

  • -12.7 %
    Maximum loss (to date)
  • -
    Risk factor
Content after Login

You want access to all the information?

To see actual portfolio of this wikifolio, the performance-chart and sustainability-score please register now - for free.

Register

Trading Idea

Bei dem TG Premium Charts EURUSD sollen Handelsentscheidungen im EUR/USD getroffen werden.

Es sollen individuelle Strategien angewendet werden, die durch Käufe von Hebelprodukten realisiert werden. Hebelprodukte, ausgewählte ETFs und sonstige Anlagezertifikate gehören zum Anlageuniversum des Wikifolios. Somit kann auch die Haltedauer der einzelnen Positionen zwischen wenigen Minuten und einigen Monaten variieren.

Handelsentscheidungen sollen durch Unterstützung von verschiedenen Elementen der Chartanalyse getroffen werden:
Candle-Sticks, Support & Resist, Supply & Demand Zones, Trendlinien, Trendkanäle, Elliot-Wave Theory, Moving Averages, Fibonacci Retracements, Moving Average Convergence Divergence, Commodity Channel Index, Relative Strength Index, Triple Exponential Moving Average, Psych Levels, Pivot Points, Ichimoku Clouds und einige mehr.

Die Chartanalysen werden in der Regel eigenhändig und ohne Fremdbeeinflussung erstellt.

Die Positionsgrößen sollen an die aktuelle Volatilität des EUR/USD angepasst werden.

Es wird angestrebt, die Positionen wie folgend aufzusplitten:

Timeframe: 1m/5m
max. etwa 50% Musterdepotvolumen / Hebel ca. 8-10
(Bei geringer Volatilität des EUR/USD wird die Positionsgröße auf max. ca. 75% des Musterdepotvolumens erhöht.)

Timeframe: 15m/H1
max. ca. 15% Musterdepotvolumen / Hebel ca. 4-5

Timeframe: H4/Daily
max. ca. 15% Musterdeptvolumen / Hebel ca. 2-3

Timeframe: Daily/Weekly
max. ca. 10% Musterdepotvolumen / Hebel max. ca. 3

(Werden keine passenden Zertifikate mit gewünschten Hebel gefunden, wird angestrebt, die Positionsgröße im Verhältnis anzupassen. Beispiel: Bei "Timeframe: Daily/Weekly" soll anstelle von 10% Positionsgröße bei Hebel 3 ein Trade mit Hebel 6 und Positionsgröße 5% eingegangen werden.)

Stabilität und Risikominimierung werden angestrebt und sollen dadurch erreicht werden, dass jeder einzelne Trade eng durch Stopp-Loss abgesichert werden soll.

Es wird angestrebt in verschiedensten Marktphasen eine konstant positive Performance zu erreichen, mit sehr geringen Verlusten und einer geringen Volatilität. show more
This content is not available in the current language.

Master data

Symbol
WFTGPCEUUS
Date created
2015-06-03
Index level
High watermark
110.6

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Tobias Greuel
Registered since 2014-11-28

Decision making

  • Technical analysis