TUPP Models USA & ROW 3

IdlerOnICE
IdlerOnICE

Performance

  • -0.7 %
    since 2016-09-08
  • +0.4 %
    1 Year
  • +0.3 %
    Ø-Performance per year
All fees have already been deducted

Risk

  • -37.2 %
    Maximum loss (to date)
  • 0.88×
    Risk factor
Content after Login

You want access to all the information?

To see actual portfolio of this wikifolio, the performance-chart and sustainability-score please register now - for free.

Register

Trading Idea

Die TUPP-Models sollen Aktienwerte sein, die durch einen TUrnaround und ihre Performance eine erfolgreiche Population bilden sollen. Es sollen vorwiegend an der NASDAQ, NYSE bzw. im S+P 500 notierte Werte gehandelt werden. Somit sollen US-Werte den Schwerpunkt der Anlage bilden, da aber auch andere Werte an den o.g. Börsen/Indizes gehandelt werden ist es möglich, dass ein kleiner Teil auch ROW-Rest of the World- angelegt wird. Beim Kauf von Aktien ist beabsichtigt, die Werte zum optisch günstigen Preis, jedoch nicht unter ca. 1 USD zu erwerben. Die Umschichtung soll möglichst nur etwa alle 3 Monate und möglichst wenig vorgenommen werden. Im Mittel wird für die Positionen eine Haltedauer von ca. 2 bis ca. 3 Jahren geschätzt. Das wichtigste Entscheidungskriterium soll ähnlich wie bei der bekannten "Dogs of the Dow" - Strategie, die absolute Höhe des Kurses sein. Fundamentale und technische Betrachtungen dürften eher einen geringen Einfluss auf die Portfolio-Gestaltung haben, stärker soll auf Diversifikation nach Branchen geachtet werden, wobei es auch Phasen bewusster Spezialisierung auf meines Erachtens aussichtsreiche Branchen geben kann. Es soll versucht werden jeweils eine Verdopplung des Einstandskurses zu erzielen, also kann das Ganze in etwa einem darwinistischen "Hot Stock"-Ansatz entsprechen. show more
This content is not available in the current language.

Master data

Symbol
WFTUPP0003
Date created
2016-09-08
Index level
High watermark
109.9

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Andreas Kindler
Registered since 2014-11-23

Decision making

  • Fundamental analysis
  • Other analysis