Dividende Cashflow Eigenkapital

Jörg Eickhoff

Performance

  • +22.2 %
    since 2016-03-21
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    You want access to all the information?
    • All key figures
    • The current portfolio
    • Every trade in real time

Trading Idea

Das wikifolio soll aus Aktien weltweit bestehen, die beim Kauf sowohl eine hohe Dividendenrendite als auch eine günstige Bewertung aufweisen.

Auswahlkriterien sollen sein:
- Dividendenrendite möglichst über ca. 3%
- lange Dividendenhistorie, möglichst steigende Dividende
- günstige Bewertung, KGV möglichst unter dem jeweiligen Index-Durchschnitt
- hoher Cashflow, KCV möglichst unter ca. 15
- Eigenkapitalquote über ca. 25% (Ausnahme Finanzwerte)

Es wird eine Streuung auf ca. 20-25 Aktienwerte angestrebt. Die Aktien sollen jeweils möglichst langfristig gehalten werden. show more
This content is not available in the current language.
Master data
Symbol
WFWIKI2021
Date created
2016-03-21
Index level
High watermark
123.0

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Jörg Eickhoff
Registered since 2012-10-29

Decision making

  • Fundamental analysis

Comments

Comment on TELIA COMPANY

Swedish telecom company Telia Co. (0H6X.L, TLSNY.PK) reported that its third-quarter total net income attributable to owners of the parent declined to 2.38 billion Swedish kronor from 2.83 billion kronor last year.

Net sales like for like regarding exchange rates, acquisitions and disposals, fell 3.7 percent. But, net sales rose 2.4 percent in reported currency to 21.18 billion kronor from the previous year.

The company reiterated full year operational free cash flow outlook in a range of 12 billion kronor - 12.5 billion kronor.

https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2019-10/47927386-telia-q3-profit-down-020.htm

show more

Comment on MUENCH.RUECKVERS.VNA O.N.

Höhere Prämien, höhere Aktienkurse

Gute Nachrichten bringen die Rückversicherer aus ihrem jüngsten Branchentreffen in Monte Carlo mit. Die Branche diskutierte an der französischen Riviera nicht nur die aktuelle Lage, auch wurden mit den Kunden die Konditionen für das kommende Jahr verhandelt. Munich Re zeigt sich bezüglich der Preise für den Versicherungsschutz zuversichtlich. Vorstand Torsten Jeworrek erwartet eine weitere Stabilisierung sowie auch Erhöhungen. Insgesamt dürften die Rückversicherungsprämien um zwei Prozent steigen. Das sind gute Nachrichten für die Münchner, denn im notorischen Tiefzinsumfeld ist es für den Konzern schwer geworden, mit Finanzanlagen Geld zu verdienen. Dass Munich Re allerdings trotz der schwierigen Rahmenbedingungen einen guten Job macht, zeigte sich nicht zuletzt im zweiten Quartal. In der Periode von April bis Juni erzielte das Unternehmen den höchsten Quartalsgewinn seit vier Jahren. Es sind aber nicht nur die steigenden Profite, welche die Aktie interessant machen. Auch wirft der DAX-Titel eine satte Dividendenrendite von mehr als vier Prozent ab. Hinzu kommt ein milliardenschwerer Aktienrückkauf. Der Kurs ist soeben nach oben ausgebrochen. Börse Online 40/2019

show more

Comment on TOTAL FINA ELF SA B EO 10

Nachgereicht: Am 27. September wurde für Total die vierteljährliche Dividende gutgeschrieben (0,66 Euro pro Aktie). Kapitalertragsteuer von 25% sowie der Soli fallen innerhalb des wikifolios nicht an, auch keine Quellensteuer. Insgesamt gingen 63,36 Euro ins Cash. Auf Basis des Schlusskurses vom 26.09. in Paris (47,435 Euro) bietet die Aktie eine Dividendenrendite von 5,6%. +++++++++++++++ Die Dividendenrendite auf unseren Kaufpreis 41,20 Euro von vor 3,5 Jahren beträgt 6,4%.

show more
Don't miss out on anything!
To see all comments of this wikifolio please create an account.