Major Return Contrarian

Niklas Bentlage

Performance

  • +2,8 %
    seit 21.08.2017
  • Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit
Chart derzeit nicht verfügbar

Handelsidee

Ziel des Major Return Contrarian Portfolios soll in der Regel die Erwirtschaftung eines langfristigen Wertwachstums bei Aufrechterhaltung einer angemessenen Risikoverteilung durch Aktienanlagen sein. Um dieses Ziel zu erreichen, soll größtenteils in vergangene Verlierer Aktien investiert werden und soll auf deren Erholung setzen. Eine Verlierer Aktie definiert sich meiner Meinung nach dadurch, dass sie in den vergangenen ca. 1-6 Wochen Kursabschläge erlitten hat. Das Portfolio soll dabei hauptsächlich auf Large- und Midcap Aktien aus den Indizes Dax, MDax, Euro Stoxx50, Dow Jones und S&P 500 setzen, es sind aber auch Werte aus anderen Indizes denkbar. Um das Risiko dieses Portfolios gering zu halten, soll in der Regel auf ca. 15-20 Aktien gesetzt werden. Darüber hinaus soll ein Cash Anteil von ca. 10%-30% zu jeder Zeit angestrebt werden. Dies soll möglichst sicherstellen, dass das Portfolio zu jedem Zeitpunkt aktionsfähig ist. Die Entscheidungsfindung soll aus einer Mischung zwischen Chartanalyse und Fundamentalanalyse resultieren. Als Anlagehorizont wird eine kurz- bis mittelfristige Haltedauer angestrebt. mehr anzeigen

Stammdaten
Symbol
WF000MR013
Erstellungsdatum
21.08.2017
Indexstand
High Watermark
106,8

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Niklas Bentlage
Mitglied seit 21.08.2017
BWL Masterstudent. Ich führe seit 6 Jahren ein privates Depot. In meiner Bachelorarbeit habe ich mich intensiv mit Momentum- und Contrarianstrategien befasst und möchte hier einen solchen Contrarian Handelsansatz umsetzen. Für mich zählt langfristige, konstante Performance und eine klare Strategie die flexibel auf verschieden Marktsituationen reagiert.

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu INNOGY SE

Gewinnmitnahme bei Innogy mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Nach der Veröffentlichung des Protokolls zur letzten Fed-Sitzung wird eine baldige Zinserhöhung erwartet. Aus dem Grund werden heute Titel verkauft um die Cash Quote zu erhöhen. Ich erwarte heute höhere Verluste beim Dax und werde diese möglicherweise als günstigen Einstig in den ein oder anderen Titel nutzen. mehr anzeigen

Kommentar zu EXPEDIA

Gestern wurden Expedia Aktien nachgekauft um heute die Gesamtposition mit 3,4% Gewinn zu verkaufen. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Der "Mini Crash" wurde als günstiger Einstieg in mehrere Positionen genutzt. Aus diesem Grund ist die Cash-Quote außergewöhnlich gering. mehr anzeigen

Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.