TecBio Longterm

Performance

  • +34,3 %
    seit 30.06.2016
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    ;
    Sie wollen Zugang zu allen Infos?
    • Alle Kennzahlen
    • Das aktuelle Portfolio
    • Alle Trades in Echtzeit

Handelsidee

Die Eckpfeiler der Handelsidee sind Technologie-, IT-, Software-, Biologie-, Chemie- und Pharmafirmen denen substantielle realwirtschaftliche Werte zugrunde liegen.
Es handelt sich überwiegend um ein weiter gestreutes Aktienportfolio mit Branchengrößen, Dividendenbringern sowie möglichen First-Movern und Nischenplayer.
Grundsätzlich dient das Portfolio zum Challengen der eigenen Fähigkeiten mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WF00TECBIO
Erstellungsdatum
30.06.2016
Indexstand
High Watermark
135,5

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Mitglied seit 30.06.2016

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Allgemeiner Kommentar

General Electric Übernahmeangebot beflügelt die SLM Solutions Aktie und sorgt für Aufschwung im Wikifolio. Weitere Investmenttitel werden gerade sondiert. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Nach einem kleinen Rückschlag zum Monatsende startet das Portfolio mit Schwung in den August, GFT Technologies hat sich wie erwartet entwickelt und hat Momentan +9% Performance gezeigt dieser Trend sollte sich aufgrund vom substantiellen Unternehmenswachstum weiterentwickeln mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Nach einer Analyse hat es auch die GFT Technologies in das Portfolio geschafft, ein gutes 1. Quartal sowie der aktuelle Kurs haben zum Einstieg gelockt, bei guter Performance wird die Position eventuell auf 3% des Gesamtportfolios angehoben. mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

Wrap-Up: Daimler verliert nach der Euphorie etwas an fahrt, tendenz sollte jedoch weiter steigend bleiben. Mehrere Anleger steigen bei Volkswagen wegen der Unsicherheit der 3L Motoren aus. EVOTEC OAI AG O.N. entwickelt sich nach der Präsentation des Halbjahresergebnisses und der verdoppelung des Vorjahres EBITDA's wie erwartet und hat heute 4%p zugelegt. Durch den Kursgewinn von Evotec werden die negativen Effekte von Daimler und Volkswagen kompensiert. mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.