SellOnGoodNews BuyOnBadNews

Performance

  • +6,8 %
    seit 10.05.2020
  • -
    1 Jahr
  • -
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Risiko

  • -6,6 %
    Max Verlust (bisher)
  • -
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

In diesem wikifolio setze ich meine seit zwei Jahren selbst praktizierte Strategie um "Verkauf bei guten Nachrichten, kaufe bei Schlechten". Der Trigger ist jeweils eine Übertreibung im positiven Sentiment ("Neues Allzeithoch in Sicht! Jetzt kann es nur noch aufwärts gehen. Kleinanleger gehen massenhaft in den Markt.") bzw. im Negativen ("Das ist das Ende des Aufschwungs. Nun beginnt die absolute Rezession. Ein Total-Crash ist unvermeidlich.").

Als exakte Einstiegs- bzw. Ausstiegspunkte gelten technische Chart-Unterstützungs- bzw. Wiederstandsmarken.

Aufgrund des Liquiditätsrisikos, insbesondere in hochvolatilen Phasen, beschränke ich mich auf ETFs bzw. Aktienwerte anstatt ihrer Derivate. mehr anzeigen

Stammdaten

Symbol
WFGOODBADN
Erstellungsdatum
10.05.2020
Indexstand
High Watermark
106,8

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Mitglied seit 07.02.2017