Quantitative Value-Strategie

Alexander Mendelson
  • +14,9 %
    seit 02.10.2017
  • +0,2 %
    1 Jahr
  • +6,5 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios und den wikiolio-Chart zu sehen, registieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Grundsätzlich soll in Aktien auf mittel- bis langfristiger Basis (Haltedauer: Wochen bis Monate) investiert werden.

Entscheidungskriterien
Es soll nur investiert werden, wenn die Aktie meiner Meinung nach:
- stark unterbewertet ist
- das Management wertmaximierend im Sinne des Shareholder Value wirtschaftet und nicht im Sinne eigener Interessen handelt
- charttechnisches Signal einhergehend mit einem Nachrichtenimpuls gegeben ist (Pivotal-News)

Unter anderem soll eine Analyse basierend auf folgenden quantitativen Indikatoren durchgeführt werden:
- Eigenkapitalrendite
- Gewinnmarge
- Eigenkapitalquote
- Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) über 5 Jahre
- Kurs-Gewinn-Verhältnis im aktuellen Jahr
- Analystenmeinungen
- Reaktion auf die letzten Quartalszahlen
- Gewinnrevisionen
- 6-Monats-Kursverlauf
- 1-Jahres-Kursverlauf
- Kursmomentum
- Reversaleffekt
- Gewinnwachstum

Durch eine systematische, regelmäßige und qualitative Kontrolle der Indikatoren soll eine emotionslose und konsequente Kauf- und Verkaufsdisziplin verfolgt werden.

Weiterhin wird beabsichtigt in Wachstumsunternehmen mit einem disruptiven- und innovativen Geschäftsmodell zu investieren.
Management Interviews, Hauptversammlungen, Unternehmensnachrichten, Analystenschätzungen und Geschäftsberichte dienen als Informationsquellen.
Das Ziel ist es:
1. Es wird eine Rendite über dem MSCI World angestrebt.
2. Den Trend solange wie möglich zu folgen mit einer hohen Aufmerksamkeit auf das Money- und Risikomanagement.
3. Eine maximale Trefferquote zu erzielen.
4. Große Trendsetter früher zu entdecken als die große Masse. mehr anzeigen
Stammdaten
Symbol
WFVESTQEUR
Erstellungsdatum
02.10.2017
Indexstand
High Watermark
118,0

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Alexander Mendelson
Mitglied seit 24.04.2017

Entscheidungsfindung

  • Technische Analyse
  • Fundamentale Analyse
  • Sonstige Analyse

Kommentare im wikifolio

Kommentar zu KION GROUP AG

Die Märkte zeigen Stablisierungsimpulse nach der Korrekturphase in den vergangenen Monaten. Wir blieben auf der Seitenlinie und werden uns nun mit dem Kauf von Kion in den Markt vorsichtig wieder einkaufen. Wir denken, dass nach der aktuellen Korrektur, schöne Trends entstehen können.

mehr anzeigen

Kommentar zu MATCH GROUP

Bei Match Group nehmen wir durch den zweiten Teilverkauf +83% Gewinn mit und warten die Verkaufswelle ab.

mehr anzeigen

Kommentar zu ACTIVISION BLIZZARD

Da der Trade in Activision nicht aufgegangen ist, beenden wir diesen mit -1,6% Verlust. Die große Erholungsbewegung steht aus, deswegen begrenzen wir die Verluste während des weiteren Abverkaufs und warten auf Anzeichen für einen Rebound. 

mehr anzeigen

Allgemeiner Kommentar

In den vergangenen Wochen haben wir Teilgewinnmitnahmen realisiert und Kapitalpuffer aufgebaut. Das hat uns angesichts der Gesamtmarktkorrektur geholfen, das Gesamtverlustrisiko nach wie vor bei -7,6% zu halten, dessen wir eine hohe Beachtung schenken.

Aktuell sehen wir Stabilisierungsversuche im Gesamtmarkt und haben bereits die ersten antizyklischen Aktien gekauft, die bereits im leichten Gewinn sind. Wir nutzen das Gewinnpuffer, um weitere schwankungsstabile Aktien ins Depot aufzunehmen.

mehr anzeigen
Lassen Sie sich nichts entgehen!
Um sämtliche Kommentare in diesem wikifolio zu sehen, erstellen Sie sich bitte einen Account.