The Macro Grind

Performance

  • +11,0 %
    seit 17.11.2016
  • +6,5 %
    1 Jahr
  • +2,6 %
    Ø-Performance pro Jahr
Sämtliche Gebühren bereits abgezogen

Risiko

  • -20,4 %
    Max Verlust (bisher)
  • -
    Risiko-Faktor
Inhalte nach Login

Sie wollen Zugang zu allen Infos?

Um das aktuelle Portfolio dieses wikifolios, den wikiolio-Chart und den Nachhaltigkeits-Score zu sehen, registrieren Sie sich jetzt - völlig kostenlos.

Registrieren

Handelsidee

Diese Strategie soll langfristige Erträge mit der Gewichtung von Fonds oder ETFs in Ländern oder Sektoren generieren, die eine Rolle im Konjunkturzyklus spielen. Ein Investitionszyklus umfasst das gesamte Spektrum des "Auf und Ab" und diese Phasen/ Zeitebenen lassen sich abbilden.

Wenn ein reflationäres Umfeld positive Bedingungen für bestimmte Sektoren mit sich bringt, müssen diese nicht zwangsläufig auch in einem stagflationären oder deflationären Umfeld performen. Beispielsweise rentieren Finanztitel/-aktien kurstechnisch in einer Deflation in der Regel negativer als Aktien des Dienstleistungssektors, Tech-Aktien rentieren andererseits kurstechnisch in einem reflationären Umfeld positiver als Basiskonsumgüter. Ähnliche Muster finden sich im Anleihe- und Rohstoffmarkt. Der Schlüssel ist die Feststellung, in welcher Phase eines Konjunkturzyklus man sich befindet und ob die jeweils begünstigten Assets ihre technische Signale ausbilden, die sie ausbilden sollten. mehr anzeigen

Stammdaten

Symbol
WFWFZKLA01
Erstellungsdatum
17.11.2016
Indexstand
High Watermark
133,4

Regeln

Auszeichnungen

Anlageuniversum

Trader

Jochen Krayer
Mitglied seit 13.01.2013