The HivE

Richard Dobetsberger
  • +35.5 %
    since 2013-07-04
  • +12.3 %
    1 Year
  • +4.8 %
    Ø-Performance per year
All fees have already been deducted
Content after Login

You want access to all the information?

To see actual portfolio of this wikifolio and the performance-chart, please registier now - for free.

Register

Trading Idea

The wikifolio - The HivE should only invest in the in my opinion biggest and most powerful companies in the world. The size of the companies could be, but is not only defined, by the number of employees, the market capitalization and their influence for economies.

It should be possible to invest in companies at all markets and sectors. Therefore, shares of these selected companies should be able to be included in the wikifolio - The HivE.

The investment in a company should be based on fundamental, news and technical analysis (for example: Relative strength index, Moving average convergence divergence, Bollinger Bands and SMA200).

The wikifolio - The HivE should be able to invest globally in all kind of companies, whereas the size of the companies should fit into the strategy. The number of different companies should usually be between 0 until 40. Therefore, an active reaction on global market situations, risk diversification and risk management should be possible. Extraordinary market situations can therefore generally lead to higher cash positions and even until a 100% cash position in the wikifolio.

Shares of selected companies should be able to be included in the wikifolio - The HivE as long as additional potential is seen by me. Generally the focus should be on medium until long term investments but unpredicted market situations could lead even to short term investments.

The Hive should be an active managed wikifolio.

„To big to fall and the power to create the future, are the ideas behind The HivE!“ - sotrawo. show more
Master data
Symbol
WF0THEHIVE
Date created
2013-07-04
Index level
High watermark
135.0

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Richard Dobetsberger
Registered since 2012-06-24

Decision making

  • Technical analysis
  • Fundamental analysis
  • Other analysis

Comments

Comment

Position Trade Long - Jetzt ein Kauf?

 

Der Internethandel und florierende Cloud-Dienste haben Amazon erneut zu mehr Gewinn verholfen. Ein starker Anstieg der Ausgaben sorgte im zweiten Quartal allerdings dafür, dass der grösste Online-Händler der Welt nicht an die glänzenden Zahlen der Vorquartale anknüpfen konnte. 

 

Könnte das als Chance gewertet werden?

 

Das gibt es Neues und Fundamentales… 

 

Im zweiten Quartal erhöhte Amazon (Nasdaq: AMZN) den Gewinn von 2,53 auf 2,62 Milliarden US-Dollar. Je Aktie legte der Gewinn von 5,07 auf 5,22 Dollar zu. Der operative Gewinn stieg von 2,98 auf 3,08 Milliarden Dollar, der Umsatz von 52,89 auf 63,40 Milliarden Dollar. 

 

Damit blieb das Ergebnis deutlich unter den Erwartungen der Finanzexperten.

 

Amazon verzeichnete einen kräftigen Kostenanstieg um 21 Prozent auf 60,3 Milliarden Dollar. Der Konzern hatte bereits angekündigt, im zweiten Quartal 800 Millionen Dollar für den Ausbau der Lieferlogistik in die Hand zu nehmen.

 

Die Stimmen der Analysten…

 

Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 2615 US-Dollar.

Das maximale Kursziel liegt bei 2284 US-Dollar.

Das niedrigste Kursziel liegt bei 2080 US-Dollar.

 

 

Offenlegung: 

 

“Die von Ritschy Dobetsberger betreuten Wikifolio’s und weitere Depots können in #Amazon investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor/die Autoren die jeweils diskutierten  Position selbst in ihren Portfolio’s halten und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.

 

 

Die hier veröffentlichten Trading-Ideen sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung der Autor/die Autoren dar.

 

 

Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”

show more

Comment

Die letzten Plätze sichern 🙂 

Heute steht unter anderem Netflix auf dem Programm. Wie kann man von fallenden Kursen profitieren? 

Tesla mit starkem Rebound... Was steckt dahinter?

... und natürlich das Ampelsystem 😁. 

Check out this link https://www.sotrawo.com/webinars

show more

Comment

ABBVIE: ÜBERNAHME VON ALLERGAN

 

Mit der Ankündigung des US-Konzerns Abbvie, für 63 Milliarden Dollar den Botox-Hersteller Allergan übernehmen zu wollen, bahnt sich eine weitere Megaübernahme in der Branche an. Damit könnte das Jahr 2019 einen neuen Rekord bei Pharmafusionen aufstellen.

 

Das gibt es Neues und Fundamentales…

Die US-amerikanischen Pharmakonzerne Abbvie und Allergan haben sich auf einen Zusammenschluss geeinigt: Abbvie will Allergan für insgesamt rund 63 Mrd. US-Dollar übernehmen und damit seine Abhängigkeit vom Blockbuster-Medikament Humira verringern.

Im Rahmen des Deals sollen Allergan-Anteilseigner für jede Aktie knapp 0,87 Abbie-Anteile sowie 120,3 US-Dollar in bar erhalten. Basierend auf dem Abbvie-Kurs von 78,45 Dollar am 24. Juni 2019 ergibt sich damit ein Transaktionswert von rund 63 Mrd. Dollar.

Das durch die Übernahme entstehende Unternehmen soll einen Gesamtumsatz von 49 Mrd. US-Dollar erwirtschaften. Einsparungen und Synergien sollen sich ab dem dritten Jahr nach der Transaktion auf über 2 Mrd. US-Dollar jährlich belaufen.

 

Die Stimmen der Analysten…

Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 88 US-Dollar.

Das maximale Kursziel liegt bei 115 US-Dollar.

Das niedrigste Kursziel liegt bei 73 US-Dollar.

 

Das Fazit…

Der Zusammenschluss beider Unternehmen wurde von den Börsen sehr negativ aufgenommen. Doch stellt sich die Frage: Macht diese Übernahme langfristig Sinn?

Zumindest könnte eine Übertreibung stattgefunden haben.

Diese mögliche Idee könnte auf dieser basieren.

Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.

Entscheiden Sie selbst.

 

Mehr auf https://www.sotrawo.com/post/abbvie-%C3%BCbernahme-von-allergan 

 

Offenlegung:

“Die von Ritschy Dobetsberger betreuten Wikifolio’s und weitere Depots können in #AbbVie investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor/die Autoren die jeweils diskutierten Position selbst in ihren Portfolio’s halten und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.

 

Die hier veröffentlichten Trading-Ideen sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung der Autor/die Autoren dar.

 

Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”

show more

Comment

Tesla wird Q2 Verkaufszahlen liefern

 

Die Spannung steigt....

Tesla wird vermutlich morgen die Q2 Verkaufszahlen veröffentlichen. 

Das könnte durchaus zu stärkeren Kursschwankungen führen.

Was denken Sie? Wo geht die Reise hin?

Long oder Short Positionierung...

Man darf gespannt sein.



Beste Grüße,
Ritschy Dobetsberger

Nasdaq-100 Index (7.668,05 Pkt 0,14 %) DAX(12.438,00 Pkt 1,36 %) Tesla Inc. Registered Shares DL-,001 (223,460 $ 0,28 %) Dow Jones Industrial Average Index (Price) (USD) (26.587,92 Pkt 0,23 %) 

UMBRELLA | 378,200 € | 0,07 %

show more
Don't miss out on anything!
To see all comments of this wikifolio please create an account.