Top Chips Community Driven

Eduard Weber

Performance

  • +0.9 %
    since 2019-08-02
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    You want access to all the information?
    • All key figures
    • The current portfolio
    • Every trade in real time

Trading Idea

Das Depot geht den Ansatz der Mitbestimmung durch Rebalancing per Abstimmung. Dabei wird 100% Reduzierung und 100% Erhöhung als Vote gleichgesetzt mit 50% der Positionsgröße um keine zu großen Veränderungen am Depot zu erzeugen. Investiert wird in die 20 Top Aktien des vergangenen Jahres. Abgestimmt wird über das Rebalancing zwischen den Jahren. Die Abstimmung läuft einen Monat per Doodle. Ein 2. Doodle ermöglicht es neue Werte ins Depot aufzunehmen. Neue Werte werden dann zu 25% der Gesamtsumme der Positionsveränderungen gewichtet ins Depot geholt. Werden also keine neuen Werte vorgeschlagen wird das Rebalancing angewendet. Wird ein neuer Wert vorgeschlagen und ein Rebalancing im Maximum von 50% Depotwert soll vorgenommen werden wird der neue Wert mit 12,5% Depotgewicht (150% mehr als die Standardgröße einer Position) aufgenommen. Dies zeigt den Extremfall bei 100% Depotgewichtänderung und 100% für einen neuen Wert Votings. Ein Wert unter 0,5% Depotwert durch Vorschlag oder Depotgewichtungsänderung wird komplett verkauft.

Verkäufe und Zukäufe werden innerhalb von 6 Monaten erzwungen und davor wird sich auf einen Limit geeinigt. Vorschläge werden zur Diskussion gestellt und möglichst sinnvoll gemittelt.

Je nach Entwicklung des tatsächlichen investierten Kapitals wird das Depot umgestellt auf "nicht öffentliche Mitbestimmung" per Nachweis der Investition.
Ziel ist es einen ETF mit Mitbestimmungsmöglichkeit zu schaffen. Investoren ohne Interesse können sich enthalten und Investoren mit großartigen Ideen können sie entsprechend den weiteren Investoren im Depot verkaufen.

Gehandelt werden Aktien von Unternehmen mit mindestens 20 Milliarden Euro Marktkapitalisierung, weltweit. Ausnahmen sind Aktien deren Hauptgeschäft die
Rüstungsindustrie ist. Die Beurteilung ist schwierig und darum ist das bekannte Beispiel Boing als Limit für den Ausschluss gesetzt. Ebenso investieren wir nicht in in reine Tabakaktien. Mit diesem Depot soll sich jeder wohl fühlen. show more
This content is not available in the current language.
Master data
Symbol
WF0TOP20CD
Date created
2019-08-02
Index level
High watermark
101.2

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Eduard Weber
Registered since 2019-07-24

Decision making

  • Technical analysis

Comments

Comment on ESTÉE LAUDER COMPANIES

Die Zahlen waren gut. 6%heute bisher im Plus. Eine Warnung wurde jedoch ausgesprochen zur Möglichkeit der Handelskriegeskalation. Das Risiko besteht natürlich bei fast jeder Aktie, selbst wenn sie nicht direkt betroffen ist.

show more

Comment on CISCO SYSTEMS

Wundervolles Beispiel wie der Markt kaum noch zu trennen ist von einzelnen Unternehmen. Wenns runter geht geht alles runter. Cisco hatte keine enttäuschenden Zahlen gemeldet. Vergleicht man das nun zum Beispiel mit Amazon, bei denen die Zahlen vergleichsweise schlechter ausgefallen sind hat sich Amazon kaum bewegt (ca. 2 %). Nach einem Trum Tweet bewegt sich amazon mehr als bei einer Unternehmensentwicklung, die nicht den Erwartungen entspricht. Cisco hat gestern 4% im Tagesgeschäft abgegeben und nachbörslich 7%. Unsere Position, die sowieso schon ein Kauf am unteren Ende gewesen ist ist nun über 10% im Minus.

So wie es gestern viele Anleger getan haben werden wir es aber nicht tun. Cisco bleibt entsprechend der Handelsstrategie im Depot, zu hohe Abschläge gehören ebenso zur Übertreibung des Marktes. Angst und Gier Indikatoren sind Tiefrot, was soll man da erwarten. Heute kamen die Walmart Zahlen, das alleine hat den markt wieder hochgepushed, zumindest aktuell. Es sind unheimlich volatile Tage, normalisiert sich auch wieder, also immer überlegen was wir hier tun, wir kaufen Unternehmensanteile und nicht den Markt.

show more

Comment

Trotz der Woche mit Trum Tweets hat das Portfolio zugelegt. Das heißt natürlich garnichts aber zeigt dass in kurzfristiger Betrachtung und der Umstände entsprechend die Einstiege gut gewählt waren.

show more

Comment on DANAHER

Das Portfolio ist komplett. AON stand noch zur Wahl aber es ist Danaher geworden aufgrund von Brexit Einflüssen die das Zünglein an der Waage waren. 

Somit bleibt das Depot wie es ist bis Weihnachten. Es beinhaltet die Top Werte des vergangenen Jahres. Durch das Trump Twitter Massaker konnten wir relativ günstig einkaufen, jedoch kann der Trend auch kurzfristig weitergehen bevor es sich erholt. Die Crash Propheten sind ja schon wieder unterwegs. In einigen Wochen werden wir und den Crash mal ansehen ;)

show more
Don't miss out on anything!
To see all comments of this wikifolio please create an account.