Investment Bonus Kurzläufer

TWeiermann
  • +14.1 %
    since 2014-03-01
  • -2.9 %
    1 Year
  • +2.0 %
    Ø-Performance per year
All fees have already been deducted
  • -26.0 %
    Maximum loss (to date)
  • -
    Risk factor
Content after Login

You want access to all the information?

To see actual portfolio of this wikifolio, the performance-chart and sustainability-score please register now - for free.

Register

Trading Idea

Es wird beabsichtigt Bonuszertifikate auf Indexe oder Einzelaktien zu kaufen welche eine geplante Laufzeit von etwa 3 Monaten nicht überschreiten und eine angemessene Rendite abwerfen sollen.
Es wird versucht einen guten Einstiegszeitpunkt zu treffen, jedoch steht dies nicht im Hauptfokus, sondern die generelle Marktlage.
Generell soll nach Möglichkeit, unabhängig von der Markttendenz, eine positive Rendite erzielt werden. Somit können auch Reverse Bonusprodukte zum Einsatz kommen.
Eine strenge Aufteilung innerhalb der investierten Bonuspapiere in Bezug auf die Laufzeit wird es nicht geben.
Es wird nach Rendite und Risiko geschaut und danach individuell nach Marktlage entschieden.
Die Puffer bis zur Barriere sollen nach Möglichkeit jeweils großzügig gewählt, damit das Risiko eines Verlusts gering ist.

Geplant ist das jeweilige auslaufen des Zertifikats zu erreichen. Sollten jedoch marktrelevante Ereignisse eintreffen die es sinnvoll erscheinen lassen das Zertifikat vorher zu verkaufen, so soll dies getan werden.
Weiterhin sollen die Zertifikate verkauft werden wenn die Restrendite nach meiner Ansicht über die Laufzeit nicht mehr rentabel ist und sich andere Zertifikate mehr lohnen würden.
Genauso wird man vor dem brechen einer Barriere versuchen das Zertifikat zu verkaufen, solange dies noch möglich ist.

Für das setzen von sinnvollen Barrieren wird versucht relevante Unterstützungen zu wählen.

Angestrebte Zielrendite ist 7% pro Jahr.
Der Anlagehorizont ist individuell, da Kursverluste vermieden werden sollen.
Das Wikifolio kann sowohl langfristig als auch kurzfristig genutzt werden. show more
This content is not available in the current language.
Master data
Symbol
WFBONUSSH1
Date created
2014-03-01
Index level
High watermark
119.2

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Thomas Weiermann
Registered since 2014-02-23

Decision making

  • Technical analysis
  • Fundamental analysis
  • Other analysis

Comments

Comment

Neue Shortpapiere wurden aufgenommen. Die Bonuspapiere wurden reduziert. Generell bleibt man nun vorsichtig. Es wird davon ausgegangen das der Markt in die Korrektur geht und somit fallen wird. Allerdings wird man dies vorsichtig betrachten und die Cashquote mit fast 60% erst einmal hoch halten.

show more

Comment

Das war ein Griff ins Klo der leider sehr viel Rendite gekostet hat. Die Gier war zu groß und ich habe eindeutig einen Fehler gemacht zuviel auf die Karte "Abprallen am Widerstand" gesetzt.

Das war Lehrgeld welches ich leider bezahlt habe. Weiterhin den Fehler gemacht zuviel auf den Börsennewsletter zu setzen den ich lese. Ja, wieder einiges gelernt, dass die Psychologie so wichtig ist und man einfach bei seinen Zahlen bleiben sollte.

Das wird nun wieder einige Zeit dauern das aufzuholen. Ich habe die Anzahl der Reversepapiere weiter reduziert jedoch nicht aufgelöst. Der Markt ist überkauft und ich erwarte ein abprallen an der 12.000er Marke. Wenn nicht, muss mit weiteren Verlusten aufgelöst werden.

show more

Comment

Hmmm, der Dax steigt erst einmal wieder. Bin mir nun nicht mehr ganz sicher ob es wirklich weiter abwärts geht. Deswegen habe ich die Reversepapier-Anteile reduziert und einige Bonuspapiere aufgenommen mit Barriere bei 10.000. Kurze Laufzeit.

Wenn der Dax die 11.800 knackt wird es wohl weiter hoch gehen. Dann werden die Reversepapiere verkauft.

show more

Comment

Dax hat nun einiges an Biden verloren und es sieht auf Grund der Wirtschaftsaussichten auch nicht so aus als würde er neue Hochs erreichen.

Leider hat das wikifolio dadurch einige %te an Rendite eingebüßt. Ich habe nun umgeschichtet auf Reverserpapiere. Ich bin der Meinung das es weiter abwärts gehen wird Richtung 10.000. Wie es dann weitergeht muss man abwarten.

show more
Don't miss out on anything!
To see all comments of this wikifolio please create an account.