LT Growth at Value

Remi Lorentz

Performance

  • -6.2 %
    since 2018-02-15
  • +21,2 %
    1 Jahr
    -0,22 %
    Heute
    -9,0 %
    Max Verlust (bisher)
    0,5x
    Risiko-Faktor
    You want access to all the information?
    • All key figures
    • The current portfolio
    • Every trade in real time

Trading Idea

Das wikifolio soll international aufgestellt sein und überwiegend aus Aktien entwickelter Länder und China bestehen.

Gekauft werden sollen in der Regel Werte deren fundamentale Kennzahlen (Umsatz, Nettogewinn, Gewinn pro Aktie, Eigenkapitalrendite) sich meiner Einschätzung nach in den letzten Jahren positiv und kontinuierlich entwickelt haben.

Das wikifolio soll breit gestreut sein und deswegen in der Regel aus mindestens 15 Werte bestehen.

Das Ziel ist es, ein Aktien-Basket von Unternehmen zusammenzustellen, welche jedoch an der Börse meiner Ansicht nach Fair bzw. unterbewertet sind. Der Einstieg bei aus meiner Sicht günstigen Bewertungen bietet aus meiner Sicht mittel bis langfristig das beste Steigerungspotential. Dadurch soll langfristig eine überdurchschnittliche Rendite mit nach Möglichkeit überschaubarem Risiko erzielt werden.

In der Regel soll eher wenig umgeschichtet werden.

Es wird angestrebt in allen Marktphasen eine geringe Cash-Quote zu haben.

Der Anlagehorizont soll mittel- bis langfristig sein. show more
This content is not available in the current language.
Master data
Symbol
WFGROVALUE
Date created
2018-02-15
Index level
High watermark
101.2

Rules

wikifolio labels

Investment Universe

Trader

Remi Lorentz
Registered since 2018-02-13

Decision making

  • Fundamental analysis

Comments

Comment

Rückblick MAI:

Ein schlechter Börsenmonat auf breiter Front. Weltweit verloren die Indices, der DAX verlor -5,0%; Dow Jones 30 und S&P500 verloren je -6,7%; der Hang Senk ging sogar mit einem Monatsminus von -9,4% aus dem Handel.

Der Handelskrieg zwischen den USA und China nimmt zu; die US Zinsen gehen zurück was auf steigende Rezessionsängste hindeutet. Weiterhin steigen die US Unternehmensgewinne nicht mehr an, im erste Quartal 2019 sind sie sogar um -0,4% zurückgegangen, das erste Minusquartal seit 3 Jahre.

show more

Comment

Rückblick APRIL:

Die Kursverluste von Ende 2018 wurden in den meisten Regionen wieder wett gemacht. S&P500 und NASDAQ konnten sogar neue Allzeit-Hochs erreichen. Die Verhandlungen im US-China Handelsstreit scheinen gegen Ende zu gehen und der Markt preis bereits ein positives Ende ein.

Der DAX konnte auf Monatsbasis 7,1% zulegen, gefolgt von der NASDAQ mit +5,5% und S&P500 mit ca. +4%.

Der EuroStoxx konnte um 3,4% zulegen und der Hang Seng 2,2%. Dieser hatte zuvor kräftig zugelegt und stieg seit Jahresbeginn um ca. 15%.

Kräftig zulegen diesen Monat konnten: Guangzhou Baiyunshan Pharmaceutical mit +18%; PLASTIC OMNIUM +13,7% SYNNEX + 13,3% und AAC TECHNOLOGIES +9,3%.

show more

Comment

4-Wochen Status: DAX und Eurostoxx50 verloren je 2,75% und 2,4%, der S&P verlor nur 0,8%. Lediglich der NASDAQ konnte ein kleines Plus von +0,26% verbuchen und auch der HANG SENG legte um +0,1% zu.

Vier Titel konnten um mehr als 9% zulegen: COUNTRY GARDEN + 15%; BRITISH AMERICAN TOBACCO +12,1%; PING AN INSURANCE +9,6% und GUANGZHOU PHARMA +9%

show more

Comment

Zwei-Wochenbericht. Weltweit sind die Börsen weiterhin positiv eingestimmt, wenn gleich ein Deal im Handelsstreit zwischen den USA und China inzwischen als eingepreist zählen dürfte.

Der DAX kletterten um 1,1% und der Eurostoxx50 um 2,2%. Die NASDAQ und der S&P500 könnten um ca. 2,6% zulegen, nur der Hang Seng verlor geringfügig: -0,16%.

Vier Titel konnten deutlich zulegen: PANDORA + 17,4%; AAC TECHNOLOGIES + 8,3% und THOR INDUSTRIES +7,2%.

show more
Don't miss out on anything!
To see all comments of this wikifolio please create an account.